Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Honda RC212V

Honda RC212V

(Italeri - Nr. 40654)

Italeri - Honda RC212V

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:Motorräder
Katalog Nummer:40654 - Honda RC212V
Maßstab:1:9
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2007
Preis:ca. 40,00 Euro
Inhalt:
  • 2 Räder
  • vormontierter Rahmen inkl. Motor
  • Lenker
  • 2 Bremsscheiben
  • dreiteilige Verkleidung
  • Frontgabel
  • Montagematerial (5 Schrauben, Gummischlauch, Schraubendreher)
  • Bauanleitung

Besprechung:

Zum Original

Mit der Honda RC212V hat der Fahrer Dani Pedrosa aus dem „Repsol Honda Team“ in der Saison 2007 am Moto GP teilgenommen. Pedrosa belegte damit den 2. Platz in der Gesamtwertung.

Technische Daten:

  • 4 Zylinder
  • 800 cm³
  • 200 PS
  • Über 300 km/h

Zum Modell

Vor einiger Zeit haben wir euch schon den Bausatz der Honda RC212V und das „Die Cast“ Modell für den Fahrer „Nicky Hayden“ auf Modellversium vorgestellt.

Nun hat Italeri noch das „Die Cast „ Modell für den Fahrer „Dani Pedrosa“ nachgeschoben.

Die Maschine wurde sehr gut wiedergegeben. Der Motor wurde recht einfach gehalten, verschwindet aber zum größten Teil hinter der Verkleidung.

Die Bauteile wurden sauber lackiert. Ebenso wurde die Beschriftung sauber mittels Tampon Druck angebracht. Der Rahmen inkl. Motor wurde schon vormontiert.  Man muss mittels ein Paar Schrauben nur noch die Reifen, Vorderradgabel und Seitenverkleidung montieren. Der Hinterbau lässt sich einfedern. Der Tank wurde aus Metall gefertigt. Auch liegt dem Bausatz für die Nachbildung der Bremsschläuche ein Gummischlauch bei.

Italeri - Honda RC212V

Die Bauteile wurden sauber in eine Plastikverpackung verpackt. Auf der Rückseite des Deckelbildes befindet sich die übersichtliche Bauanleitung.

Italeri - Honda RC212V

Der Vormontierte und lackierte Rahmen.
Der Vormontierte und lackierte Rahmen.

Die Vorderradgabel wurde auch schon vormontiert. Der Ständer gibt dem Motorrad einen sicheren Stand.
Die Vorderradgabel wurde auch schon vormontiert. Der Ständer gibt dem Motorrad einen sicheren Stand.

Italeri - Honda RC212V

ie beiden Seitenteile und das Visier werden mit ein Paar Schrauben angebracht.
ie beiden Seitenteile und das Visier werden mit ein Paar Schrauben angebracht.

Italeri - Honda RC212V

Mit Hilfe der Schrauben wird das Motorrad zusammengebaut. Der beiliegende Gummischlauch ist für die Bremsleitungen.
Mit Hilfe der Schrauben wird das Motorrad zusammengebaut. Der beiliegende Gummischlauch ist für die Bremsleitungen.

Stärken:
  • sauber Lackierte und bedruckte Verkleidung
  • einfache Montage
Schwächen:
  • Motor wurde recht einfach dargestellt

Fazit:

Das Modell ist eher für den nicht Modellbauer oder Gelegenheits Modellbauer geeignet, da die Montage relativ einfach und schnell von der Hand geht. Mit ein wenig Verfeinerung lässt sich mit Sicherheit noch das ein oder andere am Modell herausholen.

Diese Besprechung stammt von Markus Berger - 08. März 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Honda RC212V

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Markus Berger
Land: DE
Beiträge: 27
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
16. Internationale Militär-Modellbauausstellung in Munster
KMK Scale World 2011

Alle 27 Beiträge von Markus Berger anschauen.

Mitglied bei:
Replica Ostfalia