Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Tamiya > Focke-Wulf FW 190 D-9

Focke-Wulf FW 190 D-9

(Tamiya - Nr. 60778)

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Produktinfo:

Hersteller:Tamiya
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:60778 - Focke-Wulf FW 190 D-9
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • zwei graue Gußäste
  • ein klarer Gußast
  • Polycaps
  • Decals

Besprechung:

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Die Focke-Wulf FW 190 D-9 haben in den vergangenen Jahrzehnten einige Hersteller in ihr Programm aufgenommen, so unter anderem Revell, Italeri und Academy. Auch Tamiya hat im Rahmen seiner 72er Bausätze einen Bausatz dieser Maschine entwickelt. Wie bei Tamiya zu erwarten, sind die Teile durchgängig fein detailliert, das Instrumentenbrett weist erhabene Strukturen mit erkennbaren Zeigern auf, zusätzlich liegen passende Decals bei. Optional sind zwei verschiedene Cockpithauben verfügbar. Der Bauplan läßt keine Fragen offen, die Farbangaben beziehen sich auf die Tamiya-Farbpalette. Die charakteristischen, weißen Streifen liegen ebenfalls als Decals bei, allerdings wirkt der Trägerfilm relativ dick.

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Tamiya - Focke-Wulf FW 190 D-9

Paragraf...

Darstellbare Maschinen:
  • JV44 Würgerstaffel Red1 Lt. Heinz Sachsenberg
  • JV44 Würgerstaffel Red4 Hptm. Waldemar Wübke
Stärken:
  • feine Details
  • optionale Cockpithauben
Schwächen:
  • dicker Trägerfilm auf den Decals

Fazit:

Empfehlenswert.

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 10. Januar 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Tamiya > Focke-Wulf FW 190 D-9

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Thorsten Wieking
Land: DE
Beiträge: 54
Dabei seit: 2005
Neuste Artikel:
Ghost Platoon
PMC Südpfalz Jubiläumsausstellung 2014

Alle 54 Beiträge von Thorsten Wieking anschauen.