Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Weitere Figuren > French Wurst Wagon

French Wurst Wagon

(HaeT - Nr. 8102)

HaeT - French Wurst Wagon

Produktinfo:

Hersteller:HaeT
Sparte:Figuren
Katalog Nummer:8102 - French Wurst Wagon
Maßstab:1:72
Kategorie:Figuren
Erschienen:2007
Preis:ca. 8 €
Inhalt:Gesamt ca. 64 Teile (3 darstellbare Gespanne) Bauanleitung auf der Packungsrückseite

Besprechung:

Dieser Sritzling ergibt ein Gespann mit einem Fahrer und drei Passagieren (3 x vorhanden).
Dieser Sritzling ergibt ein Gespann mit einem Fahrer und drei Passagieren (3 x vorhanden).

Die Hauptaufgabe der French Wurst Wagon war es Ausrüstung und medizinisches Personal bis hin zum Schlachtfeld zu befördern und die Evakuierung der Verwundeten von dort. Es war im Grunde ein Munitionstransporter mit zugefügten Trittbrettern und einer oberen gepolsterten Sitzmöglichkeit. Obwohl es so scheint, als ob es in den letzten Jahren der Napoleonischen Kriege nicht mehr verwendet wurde, mussten viele verwundete Soldaten froh gewesen sein, dass es diese Wurst-Wagen gab.

Detaildarstellung aus dem Spritzling
Detaildarstellung aus dem Spritzling

Da es Hinweise darauf gibt, dass es dieses Gespann in den verschiedensten Ausführungen gab, kann man nicht viel über die historische Genauigkeit sagen. Was überrascht, ist die Tatsachen, dass dieses Gespann mit nur zwei Pferden auskam. Wenn man bedenkt, dass bis zu sieben Personen diese Mitfahrgelegenheit nutzen konnten, ist davon auszugehen, dass die Möglichkeit gegeben war, weitere Pferde mit einzuspannen.

Die Bauanleitung
Die Bauanleitung

Die Spritzlinge sind nicht sehr sauber gegossen, doch lässt sich das überschüssige Material gut und einfach entfernen. Auswerfermarken sind an den Figuren nicht zu finden und auch der Grat ist schnell beseitigt. Bei dem weichen Material ist allerdings darauf zu achten, dass der Wurst Wagon nicht zu schwer beladen wird, da sich dies sonst in den Rädern zeigt. Wer nicht über spezielle Literatur verfügt, muss mit dem Kartonbild als Bemalungsguide vorlieb nehmen, mehr Information gibt es nicht. Die Rückseite des Kartons dient außerdem als Bauanleitung.

Stärken: Ein ausgefallenes Modell
Schwächen: Das weiche Plastik ist für Gespanne nicht optimal geeignet, da die Räder oft dem Gewicht des Ganzen auf Dauer nicht standhalten.

Fazit:

Ich hoffe der Kenner dieses Bereichs konnte sich ein recht gutes Bild des Inhaltes machen. Alles ist schön detailliert und nichts ist verzogen.

Diese Besprechung stammt von Katja Döring - 09. September 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Weitere Figuren > French Wurst Wagon

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog