Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Macchi MC.202 Folgore

Macchi MC.202 Folgore

(Italeri - Nr. 71222)

Italeri - Macchi MC.202 Folgore

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:71222 - Macchi MC.202 Folgore
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Juni 2009
Preis:ca. 13 €
Inhalt:
  • 2 Spritzlinge aus hellgrauem Kunststoff
  • 1 Spritzling aus klarem Kunststoff
  • 2 Pinsel
  • 1 Flasche mit Kleber (10 ml)
  • 4 Töpfe mit Acrylfarben (Humbrol #127, #102, #34, #63)
  • 1 Decalbogen
  • Bauanleitung
  • Farbtabelle Model Master <-> Humbrol

Besprechung:

Der mit nur 42 Teilen recht übersichtlich gehaltene Bausatz hinterlässt beim genaueren Hinsehen einen durchwachsenen Eindruck. Auf der Haben-Seite stehen eindeutig der sehr saubere Guss, die feinen versenkten Gravuren sowie die gar nicht mal so schlechte Detaillierung. Auffallend und für mich ungewohnt sind die erhaben (und keineswegs übertrieben) ausgeführten Nietenreihen. Diese sollte man in jedem Fall erhalten, geben sie den glatten Oberflächen ein wenig Leben. Negativ fällt dagegen auf, dass die Abgasrohre nur relativ plump (und natürlich verschlossen) dargestellt sind. Da der Querschnitt derselben quadratisch ist, kann man diese auch nur mit sehr viel Arbeit aufbohren. Ein weiterer Kritikpunkt sind die zahlreichen Auswerferspuren, gerade im Cockpitbereich werden die Teile dadurch regelrecht unbrauchbar.  

Macchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 Folgore

Macchi MC.202 Folgore

 

Ein Vergleich mit diversen Dreiseitenrissen bescheinigt dem Italeri-Bausatz eine sehr gute Übereinstimmung mit dem Original. Sowohl die Abmessungen als auch die Gravuren passen, lediglich am Seitenruder fällt auf, dass der untere Anlenkpunkt etwas zu tief angesetzt wurde. Sämtliche Steuerflächen sind angegossen und somit nicht ausgelenkt darstellbar. Wer hier etwas Leben ins Modell bringen will muss zur Säge greifen.

Italeri - Macchi MC.202 Folgore

Dass dieses Modellset gegenüber der normalen Ausführung dieses Bausatzes um fünf Euro teurer ist liegt an der obigen Zugabe. Der Pinsel ist von ordentlicher Qualität. Der Kleber ist sehr dünnflüssig, allerdings auch sehr geruchsintensiv (was der Klebefähigkeit sicherlich nicht abträglich ist ;). Die beigelegten Acrylfarben sind für den Außenanstrisch bestimmt und ersparen das lästige Suchen nach dem richtigen Farbton. Das kommt sicherlich dem Einsteiger, eindeutig der Zielgruppe dieses Sets, entgegen. Die Menge (3cc pro Topf) sollte auch ausreichen. Ein Blatt mit Warnhinweisen sowie eine Farbtabelle vervollständigen das Ganze.

Macchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 FolgoreMacchi MC.202 Folgore

Macchi MC.202 Folgore

 

Darstellbare Maschinen:
  1. Macchi MC.202, 374 Squadriglia
  2. Macchi MC.202, 356 Squadriglia, 21° Stormo
  3. Macchi MC.202, 85 Squadriglia, 3° Stormo
Stärken:
  • Sauberer Guss mit zum Teil gut gemachten Details
  • Farben inklusive
Schwächen:
  • Auswerferspuren an zum Teil sehr ungünstigen Stellen
Anwendung:
  • Durchaus anfängertauglicher Bausatz, der seine Grundausstattung bereits mitbringt. Lediglich die Lackierung dürfte manchem graue Haare wachsen lassen.

Fazit:

Ob das beigefügte Zubehör die fünf zusätzlichen Euro Wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Diejenigen die noch kein prall gefülltes Farbsortiment ihr Eigen nennen, werden die Farben zu schätzen wissen. Der Bausatz jedenfalls dürfte auch vom weniger geübten Modellbauer zu bewerkstelligen sein. Ein ideales Wochenendprojekt.

Weitere Infos:

Referenzen:
  • Replic 119
  • Ali d'Italia No 02
  • Ali d'Italia No 22
  • Ali e Colori No 04 & 05
  • Aviolibri Special No 01 & 03
  • Aero Detail Series No 15
  • Pod Lupa No 07
  • Profile Publications No 028
  • Macchi C202, Squadron Signal Aircraft in Action No 041
  • Mushroom Orange Series No 02
Anmerkungen:

Als Zubehör sind derzeit folgende Sets verfügbar:

  • Part 72168
  • Eduard 72338
  • Moskit 72-06

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 04. April 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Macchi MC.202 Folgore

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog