Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Semovente da 75/18 M40

Semovente da 75/18 M40

(Italeri - Nr. 6214)

Italeri - Semovente da 75/18 M40

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:6214 - Semovente da 75/18 M40
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. xx €
Inhalt:
  • drei dunkelgelbe Spritzlinge mit insgesamt 180 Bauteilen
  • ein Spritzling mit den Ketten
  • ein Decalbogen
  • eine Bau- und Bemalungsanleitung

    Besprechung:

    Auch nach der X-ten Wiederauflage des Modells durch Italeri gibt es nicht Neues über den Bausatz zu berichten. Trotz des hohen Alters (ca. 20 Jahre) der Spritzformen ist so gut wie kein Formenversatz festzutellen. Auch die Auswerferstellen beschränken sich auf ein Minimum - einige befinden sich jedoch an "haarigen" Stellen (Außenseite der Antriebsräder mit den feinen Detaillierungen).

    Italeri - Semovente da 75/18 M40

    Die Darstellung von Details an sich ist - bedingt durch das Alter - gerade noch als durchschnittlich zu bezeichnen. Allerdings schlägt sie einige neuere Bausätze von Mitbewerbern noch um Längen. Eine Innenausstattung fehlt völlig - dies lässt viel Raum für eigene Verfeinerungen des Modells. Historica Models z.B. bietet da Abhilfe ...

    Italeri - Semovente da 75/18 M40

    Die dem Bausatz beiliegenden Figuren können getrost am Gießast verbleiben und in die Ersatzteilkiste wandern - sie sind wirklich nicht mehr auf der Höhe der Zeit in Sachen Darstellung.

    Italeri - Semovente da 75/18 M40

    Die Italeri-typische Bauanleitung ist in 14 Bauabschnitte gegliedert und enthält Bemalungs- und Markierungsvarianten für insgesamt vier Fahrzeuge. Hier sollte man ggf. eingehendere Recherchen betreiben... Die wenigen Abziehbilder sind sauber und im Register gedruckt. Auch hier gilt das zuvor gesagte - besonders, wenn man einen "Exoten" im Einsatz bei der Wehrmacht bauen möchte.

    Italeri - Semovente da 75/18 M40

    Die Ketten sind typisch für Italeri: an sich nicht schlecht gemacht und auch durchaus brauchbar, sollten sie jedoch nach Möglichkeit gegen Einzelgliederketten (sofern verfügbar) ausgetauscht werden.

    Italeri - Semovente da 75/18 M40

    Stärken: Eines der seltener anzutreffenden Fahrzeuge. Mangels Alternativen DER Bausatz für Modellbauer mit Interesse an auf den nordafrikanischen/südeuropäischen Gebieten eingesetzten Fahrzeugen. Anfängern im Modellbaumetier bereitet der Bausatz keine Probleme. Modellbaucracks habe eine neue Herausforderung in Sachen "Feintuning".
    Schwächen: Das doch schon hohe Alter des Bausatzes lässt sich nicht verleugenen. Wie bereits erwähnt, übertrifft die Detaillierung in einigen Bereichen die von Fahrzeugen neueren Datums einiger Mitbewerber.

    Fazit:

    Für "Afrika-Fans" ein Muss. Auch an exotischen Fahrzeugen des 2. WK interessierte Modellbauer kommmen so schnell nicht um diesen Bausatz herum. Trotz seines beinahe biblischen Alters ist der Bausatz immer noch sehr empfehlenswert.

    Weitere Infos:

    Referenzen:
    • W.J. Spielberger - Beute-Kfz. und Panzer der deutschen Wehrmacht - Band 12 aus der Serie Militärfahrzeuge
    • Waffen Arsenal - Beutepanzer unter dem Balkenkreuz
    • Osprey - Men at Arms - 353 - The Italian Army 1940-45 (3) - Italy 1943-45

    Diese Besprechung stammt von Rolf Giebeler - 15. April 2005

    Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Semovente da 75/18 M40

    © 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog