Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Anakins Jedi Starfighter

Anakins Jedi Starfighter

(Revell - Nr. 06650)

Revell - Anakins Jedi Starfighter

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Science-Fiction
Katalog Nummer:06650 - Anakins Jedi Starfighter
Maßstab:Ohne
Kategorie:Easy-Kits
Preis:ca. 10 €
Inhalt:
  • 39 Teile, farbig bedruckt, mit Pilotenfigur
  • 8seitige Bauanleitung

Besprechung:

Der neue Star Wars Film eröffnet mit einer oppulenten Raumschlacht, in der zwei Eta-2-Actis-Abfangjäger (wer denkt sich blos diese Namen aus) eine tragende Rolle innehaben, werden sie doch zum einen von Anakin Skywalker und zum anderen von Obi-Wan Kenobi gesteuert. Die 5,47 m langen und 15.000 km/h schnellen Gefährte sind mit jeweils zwei Doppellaserkanonen und sekundären Ionenkanonen bewaffnet, verfügen aber über keinerlei Schilde.

Revell - Anakins Jedi Starfighter

Revell bietet den Jedi-Abfangjäger als 39teiligen fein gravierten Easy-Kit an. D.h. der Bausatz ist farblich soweit vorbehandelt, dass er nur noch zusammengesteckt werden braucht. Dabei erreicht er eine Länge von 198 mm, was auf einen Maßstab von knapp 1:28 schließen lässt. Alle Gussäste oder einzelne Kleinteile, die auf den Bildern zu sehen sind, sind einzeln verpackt, so dass die Lackierung vor Kratzern geschützt ist.Trotz der recht guten Detaillierung lässt sich der spielzeughafte Charakter des zusammengesteckten Modells nicht leugnen. Der einigermaßen erfahrene Modellbauer sollte sich zumindest über eine angemessene Alterung gedanken machen, so dass der plastikhafte Glanz der Teile verschwindet. Wer noch mehr Zeit investieren will, kann komplett neu lackieren und weitere Details ergänzen. Trotz der Easy-Kit Überschrift würde man auf diese Weise ein durchaus ernst zu nehmendes Sci-Fi Modell erhalten.

Revell - Anakins Jedi Starfighter

Beachte die zwar nicht bemalten, aber immerhin vorhandenen Innenstrukturen des Cockpits.
Beachte die zwar nicht bemalten, aber immerhin vorhandenen Innenstrukturen des Cockpits.

Darstellbare Maschinen:
Anakin Skywalkers Eta-2-Actis-Abfangjäger
Stärken: Taschengeldfreundlicher Preis, gerade in Anbetracht der Tatsache, dass es sich hierbei um ein Star Wars Lizenzprodukt handelt (man vergleiche mit herkömmlichen Star Wars Action-Figuren). Dabei ansprechend detailliert und - natürlich - einfach und schnell zu bauen. Ideal für die Mittagspause.
Schwächen: Spielzeugcharakter beim out-of-the-box Bau. Kein Ständer vorhanden - aber wofür hat man seine Zimmerdecke.
Anwendung: Leicht.

Fazit:

Viele Sci-Fi Fans im allgemeinen und Star Wars begeisterte Bastler im speziellen werden Revells Vorstoß in das heikle Feld des Film-Merchandise begrüßen. Auch wer bisher noch keinen Bausatz angerührt hat, wird hier zu einem schönen Ergebnis kommen. Alle anderen können nach Herzenslust verfeinern und so ein beeindruckendes Modell aus dem "letzten" aller Star Wars Filme bauen.

Weitere Infos:

Referenzen: Star Wars, Die Rache der Sith Risszeichnungen, verschiedene, vgs Egmont, ISBN 978-3-8025-3440-9

Diese Besprechung stammt von Bernd Korte - 25. Mai 2005

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Anakins Jedi Starfighter

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernd Korte
Land: DE
Beiträge: 67
Dabei seit: 1999
Neuste Artikel:
Republic RF-84F Thunderflash
Saab J-21R

Alle 67 Beiträge von Bernd Korte anschauen.