Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eastern Express > KV-I mod. 1941 late Version

KV-I mod. 1941 late Version

(Eastern Express - Nr. 35119)

Eastern Express - KV-I mod. 1941 late Version

Produktinfo:

Hersteller:Eastern Express
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:35119 - KV-I mod. 1941 late Version
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • 7 Spritzlinge aus hellgrauem Plastik
  • 1 Fahrzeugoberwanne
  • 4 Kettensegmente aus Vinyl
  • 1 kleiner Decalbogen
  • 4 Seiten Bauanleitung

Besprechung:

Zwei Modelle. Zwei Firmen. 1 Original! Eastern Express und Trumpeter haben besagten KV-I im Modell umgesetzt. Allen Unken-Rufen zum Trotz sind viele "OST"-Bausätze besser als ihr Ruf, zudem er oftmals unbegründet ist. Das gilt auch für die KV-Reihe von Eastern Express. Wenn auch ärgerlicherweise an manchen Formen-Trennnähten einiges an Grat "ausblüht", hat dies doch nichts mit der allgemeinen Qualität des Bausatzes zu tun. Die Bauteile sind, kleine Ausnahmen sind zu verzeihen, in guter Qualität und Paßform. Einzig das Kanonenrohr und die relativ unflexiblen Kettensegmente sollte man durch alternative Produkte ersetzen. Beim Fahrwerk kann man zwischen 2 Varianten von Laufrädern wählen. Diese haben etwas Formenversatz, aber der ist mit etwas Schleifpapier schnell zu beseitigen. Die 4 Seiten Bauanleitung fallen etwas "mager" aus, geben aber in 13 Schritten die nötigen Hinweise zur Montage der Einzelteile. Zur Platzierung der Decals muss man das Bausatz-Cover zu Rate ziehen.

Eastern Express - KV-I mod. 1941 late Version

Eastern Express - KV-I mod. 1941 late Version

Der Spritzling mit den Laufrädern ist 4fach vorhanden
Der Spritzling mit den Laufrädern ist 4fach vorhanden

Der Turm und die Oberwanne
Der Turm und die Oberwanne

Die Kettensegmente sind zwar ganz gut detailliert, aber recht unflexibel.
Die Kettensegmente sind zwar ganz gut detailliert, aber recht unflexibel.

Decals für den KV-I der 6.Garde-Panzerbrigade mit dem Namen FURCHTLOS
Decals für den KV-I der 6.Garde-Panzerbrigade mit dem Namen FURCHTLOS

2 verschiedene Laufrad-Sätze... leider mit etwas Formenversatz
2 verschiedene Laufrad-Sätze... leider mit etwas Formenversatz

Detail der Oberwanne im Antriebsbereich
Detail der Oberwanne im Antriebsbereich

Detail der Kettensegmente
Detail der Kettensegmente

Darstellbare Fahrzeuge:
1 Fahrzeug der 6. Garde- Panzerbrigade von Oberst Maxim Skuba

Fazit:

Ein Bausatz mit genügend Potenzial für Detail-Freaks, aber natürlich auch für den "normalen" Modellbauer. Vorausgesetzt man hat nichts gegen etwas Schleifen und entgraten.

Weitere Infos:

Referenzen:

    Literatur:
  • KV-1 & 2 Heavy Tanks 1939-1945, Osprey New Vanguard 17, ISBN 1-85532-496-2
  • Russian Tanks and Armored Vehicles 1917-1945, Schiffer Publishing, ISBN: 0-7643-0913-7
  • Stalin's Giants KV-1 & KV-II, Schiffer Publishing, ISBN: 0-8874-0404-9
  • Stalin's Heavy Tanks 1941-1945, Concord Armor at War Series, Nr.7012
  • Ground Power Magazine Nr. 75, GALILEO Publishing Co.,Ltd.
  • KW, Wydawnictwo Militaria, Nr.34
  • KW, Vol.I Wydawnictwo Militaria, Nr.163
  • KW, Vol.II Wydawnictwo Militaria, Nr.168
Anmerkungen:
  • ARMO Decalbogen Nr.35408 "KV Family" Part 1
  • ARMO Decalbogen Nr.35409 "KV Family" Part 2

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 22. August 2005

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eastern Express > KV-I mod. 1941 late Version

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog