Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21BIS interior

MiG-21BIS interior

(Eduard - Nr. 49587)

Eduard - MiG-21BIS interior

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:49587 - MiG-21BIS interior
Maßstab:1:48
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:April 2012
Preis:ca. 10 €
Inhalt:
  • eine Platine bedruckter und zum Teil selbstklebender Fotoätzteile
  • Montageanleitung
Empfohlener Bausatz:Eduard MiG-21BIS 1:48 Profipack

Besprechung:

Eduard - MiG-21BIS interior

Wem die Detaillierungsmöglichkeiten des Bausatzes der MiG-21BIS von Eduard nicht weit genug gehen, dem kann mit dem vorliegenden Satz Fotoätzteile geholfen werden. Als Grundlage sollte der Profipack verwendet werden, da die hier enthaltenen Teile sich nahtlos an die im Profipack vorhandenen Teile anschließen. Besonders geeignet ist der zusätzliche Bogen für eine offene Cockpitdarstellung, da Teile für den Kabinenrahmen einen Schwerpunkt bilden. Darüber hinaus gibt es ein paar Teile für den Sitz und Bedienelemente im Cockpit.

Insgesamt sind die Teile sehr präzise ausgeführt. Der Druck berücksichtigt kleinste Details. Einige Teile sind mit einer Klebeschicht versehen, was die Verarbeitung vereinfachen soll. Welche das sind, geht aus der Montageanleitung hervor, die auch alles andere klar und deutlich erklärt.

Eduard - MiG-21BIS interior

Eduard - MiG-21BIS interior

Fazit:

Ergänzt den Profipack der MiG-21BIS, besonderes geeignet für die Darstellung mit geöffneter Kabinenhaube.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Kai Röther - 14. Mai 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21BIS interior

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Kai Röther
Land: DE
Beiträge: 23
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 V-6
MiG-15UTI

Alle 23 Beiträge von Kai Röther anschauen.

Mitglied bei:
FFMC - Flugzeugforum-Modellbauclub