Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > M-ATV

M-ATV

(Eduard - Nr. BIG3575)

Eduard - M-ATV

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:BIG3575 - M-ATV
Maßstab:1:35
Kategorie:Fotoätzteile
Inhalt:

Folgende auch einzeln erhältliche Sets beinhaltet der BIG3575 M-ATV:

  • 36213 M-ATV MRAP interior/2 PE-Platinen/1 Bauanleitung,3 Seiten
  • 36221 M-ATV MRAP exterior/3 PE-Platinen/1 Bauanleitung,5 Seiten
  • 36222 M-ATV MRAP seatbelts/2 PE-Platinen/1 Bauanleitung,2 Seiten
  • XT181 M-ATV windows/1 Bogen vorgeschnittene Maskierfolie &  Anwendungsanleitung
Empfohlener Bausatz:
  • Kinetic K61007 M-ATV Mine Resistant Ambush Protected

Besprechung:

Eduard - M-ATV

Die PE-Teile der Platinen in diesem Set machen den Innenraum des Modells nicht nur detailreicher sondern auch farbiger, da ein Teil davon, das betrifft vor allen Dingen das Armaturenbrett, farbig gestaltet ist. Eine ganze Anzahl weiterer Teile, z.B. die Fußpedale, Ablagen und Halterungen, ergänzen oder ersetzen vorhandene Teile aus Kunststoff. Auf der letzten Seite der drei Seiten umfassenden Bauanleitung erfährt man dann alles zum Wohin mit den Teilen an der Innenseite der Türen, des Daches und des Drehkranzes der Bewaffnung auf dem Fahrzeugdach.

Grafik der PE-Platine Part 1 von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part 1 von der HP des Herstellers

Grafik der PE-Platine Part von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part von der HP des Herstellers

Seite 1 der Bauanleitung
Seite 1 der Bauanleitung

Eduard - M-ATV

Nicht nur Make up für den Außenbereich des M-ATV lässt der Inhalt dieses Sets mit PE-Teilen zu. Nein, hier kann mit einer ganzen Anzahl Teilen aufgewartet werden, die das Modell deutlich in seiner Optik aufwerten. Sie alle im Einzelnen zu erwähnen ist hier kaum möglich, deshalb nur das mir Wichtigste. Da wären Erstens die Ergänzungen im Unterbodenbereich, im Bereich der Fahrzeugfront/Stoßstange. Zweitens Ablagen, Halterungen und ein neuer Kühlergrill. Respektenflößend, ob ihres Umfanges, der neu zu schaffende Aufbau auf dem Fahrzeugheck. Bleiben abschließend nur nur noch die Details für die Turmbewaffnung zu erwähnen. Hinweise und Anleitung zu dieser möglichen doch recht umfassenden Überarbeitung des Modells im Außenbereich findet man auf der beiliegenden fünf Seiten umfassenden Bauanleitung.

Grafik der PE-Platine Part 1 von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part 1 von der HP des Herstellers

Grafik der PE-Platine Part 2 von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part 2 von der HP des Herstellers

Grafik der PE-Platine Part 3 von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part 3 von der HP des Herstellers

Seite 1 der Bauanleitung
Seite 1 der Bauanleitung

Eduard - M-ATV

Sicherheitsgurte gehören schon lange zur Ausstattung von Fahrzeugen. Genau wie in der Realität wird mit diesem Set an PE-Teilen, maßstäblich verkleinert, für die Sicherheit der Besatzung gesorgt.  Im vorliegenden Fall handelt es sich um 5-Punkt Sicherheitsgurte, die mit ihren Befestigungsvorrichtungen nach Angaben der zweiseitigen Bauanleitung zu installieren sind.

Grafik der PE-Platine Part 1 von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part 1 von der HP des Herstellers

Grafik der PE-Platine Part 2 von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine Part 2 von der HP des Herstellers

Seite 1 der Bauanleitung
Seite 1 der Bauanleitung

Eduard - M-ATV

Letzes Set aus dem BIG ED, aber deshalb nicht weniger wichtig, die vorgeschnittenen, selbstklebenden Abdeckmasken für die transparenten Teile am Modell. Also für die Fahrzeugscheiben, Beleuchtungseinrichtung und die Verglasung des MG-Standes. Damit ist eine einfache und konturenscharfe Farbgebung im Bereich der transparenten Teile gewährleistet. Auch wenn das alles simpel erscheint - eine Anwendungsanleitung für die Maskierfolien hat Eduard dem Set fürsorglich beigelegt. ;0)

Grafik der Abdeckmasken von der HP des Herstellers
Grafik der Abdeckmasken von der HP des Herstellers

Die Anwendungsanleitung
Die Anwendungsanleitung

Baustz-Cover des M-ATV Mine Resistant Ambush Protected von Kinetic
Baustz-Cover des M-ATV Mine Resistant Ambush Protected von Kinetic

Fazit:

Ob BIG ED oder enzelnes Set... Wer mehr und/oder filigranere Details an seinem Modell darstellen möchte, dem sei dieses Set empfohlen. Erfahrung in der Verarbeitung von PE-Teilen vorausgesetzt.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 30. März 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > M-ATV

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog