Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > VW Beetle Limousine 1968

VW Beetle Limousine 1968

(Revell - Nr. 07083)

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Autos
Katalog Nummer:07083 - VW Beetle Limousine 1968
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:September 2013
Preis:ca. 22 €
Inhalt:
  • 1 Karosserie
  • 3 hellgraue Spritzlinge
  • 2 graue Spritzlinge
  • 2 Chrom-Spritzlinge
  • 1 transparenter Spritzling
  • 4 Gummireifen
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Zum Original

Über viele Jahre war der Volkswagen Käfer der Wagen, in dem alles begann. Unzählige junge Menschen erlernten mit ihm das Autofahren, unzählige Menschen fuhren ihn als erstes Auto in ihrem Leben. Über die Jahre wurden immer wieder Verbesserungen an dem Fahrzeug vorgenommen, um den Käfer konkurrenzfähig zu halten. Auch im Jahre 1968 besaß der Käfer einen Standard, der ihn gegen die damalige Konkurrenz immer noch wettbewerbsfähig hielt. Aus dem ehemals 1131 ccm großen Motor war inzwischen ein Triebwerk mit 1500 ccm Hubraum und 44 PS Leistung geworden. Scheibenbremsen vorn und eine neue Schräglenker-Hinterachse hielten dieses Temperament im Zaum. Die Scheinwerfer standen nun senkrecht und man konnte den Tank durch eine seitliche Klappe betanken.

Quelle: Revell

Zum Modell

Nach dem VW Beetle Cabriolet gibt es nun auch die VW Beetle Limousine aus neuen Formen von Revell im Maßstab 1:24.

Der Bausatz verfügt insgesamt über 125 Teile. Die einzelnen Teile wurden sauber gespritzt. Nur an wenigen Teilen sind minimale Grate zu finden. Einige Spritzlinge sind identisch mit denen vom VW Beetle Cabriolet.

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Die Karosserie wurde in meinen Augen stimmig wiedergegeben. Es sind nur minimale Grate vorhanden, die schnell versäubert sind. An den vorderen und hinteren Kotflügeln ist ein leichter Formenversatz zu finden, der aber kein Problem darstellt. Die Kofferraum- und Motorhaube liegen als separate Teile bei. Am fertigen Modell lässt sich aber lediglich die Motorhaube öffnen. Für den Kofferraum fehlt auch der Innenraum.

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Am Innenhimmel sind bereits die Sonnenblenden mit angegossen. Die Sitze weisen eine schöne Struktur auf. Es liegen dem Bausatz zwei verschiedene Lenkräder bei.

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Revell - VW Beetle Limousine 1968

An den Türverkleidungen sind Fensterkurbel und Türöffner dargestellt. Selbst an die Halteschlaufen für den Dachhimmel hat Revell gedacht. Dem Bausatz liegen zwei Armaturenbretter bei, so dass man die Wahl hat, den Käfer als Links- oder Rechtslenker Version zu bauen. Auch wurde das Armaturenbrett schön detailliert wiedergegeben.

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Die Chromteile sind sauber gespritzt. Lediglich die Angüsse an den Stoßstangen sind leider an später sichtbaren Stellen.

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Die Klarsichtteile sind frei von Kratzern und Schlieren. Am Spritzling sind diverse Rundumleuchten zu finden. Aber Decals oder Extra Teile für ein Einsatzfahrzeug liegen diesem Bausatz nicht bei. Eventuell ist später eine weitere Variante als Einsatzfahrzeug geplant.

Revell - VW Beetle Limousine 1968

Der Decalbogen wurde sauber gedruckt. Zur Darstellung von Weißwandreifen liegen Decals bei. Auch sind auf dem Bogen verschiedene Kennzeichen-Varianten aus diversen Ländern vorhanden.

Die restlichen Spritzlinge sind bereits aus dem VW Beetle Bausatz bekannt, den wir schon ausführlich vorgestellt haben.

VW Beetle Limousine 1968VW Beetle Limousine 1968VW Beetle Limousine 1968VW Beetle Limousine 1968

VW Beetle Limousine 1968

 

Stärken:
  • wahlweise als Links- oder Rechtslenker baubar
  • Vorderräder lassen sich lenkbar bauen
  • Motorhaube zum Öffnen
  • detaillierter Motor
  • sauber gedruckter Decalbogen
Schwächen:
  • Kofferraumhaube nicht zum Öffnen

Fazit:

Auch die VW Beetle Limousine ist sehr detailliert wiedergeben worden und verspricht eine Menge Bastelspaß.

Diese Besprechung stammt von Markus Berger - 15. November 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > VW Beetle Limousine 1968

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Markus Berger
Land: DE
Beiträge: 27
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
16. Internationale Militär-Modellbauausstellung in Munster
KMK Scale World 2011

Alle 27 Beiträge von Markus Berger anschauen.

Mitglied bei:
Replica Ostfalia