Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

(Revell - Nr. 07082)

Revell - BMW M3 DTM 2012

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Autos
Katalog Nummer:07082 - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:November 2013
Preis:ca. 22,00 €
Inhalt:
  • 2 Karosserie Teile
  • 2 hellgraue Spritzlinge
  • 2 weiße Spritzlinge
  • 1 Chrom-Spritzling
  • 1 transparenter Spritzling
  • 4 Gummireifen
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung 

Besprechung:

Zum Original

In der Saison 2012 trat mit BMW ein dritter Hersteller neben Audi und Mercedes-Benz in der DTM an. BMW nahm mit drei Teams und je zwei Fahrzeuge teil. Die DTM-Saison 2012 brachte viele Änderungen im Reglement. Eine Schwerpunktfrage war die Senkung der Kosten für alle Teams. Alle DTM Fahrzeuge verfügen daher über ein identisches Kohlefaser-Monocoque und einen einheitlichen großen Heckflügel. Der Radstand, Breite und Länge sind bei allen DTM-Fahrzeugen gleich. Das Gewicht betrug einheitlich 1050 kg inklusive Fahrer. Martin Tomczyk war von Anfang an mit dem neuen BMW erfolgreich. Neben diversen Podiumsplätzen fuhr er auch einmal die schnellste Rennrunde. Insgesamt erzielte der DTM-Titelsieger von 2011 satte 69 Punkte in der Saison 2012.

Quelle: Revell 

Zum Modell

Seit ein paar Wochen ist die Formenneuheit des BMW M3 DTM 2012 „Martin Tomczyk“ von Revell im Maßstab 1:24 im Handel erhältlich.

Insgesamt verfügt der Bausatz über 131 Bauteile, die auf sechs Spritzlinge verteilt sind. Die einzelnen Teile wurden schön detailliert wiedergegeben und sauber gegossen. Es sind nur minimale Grate zu finden.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Die Karosserie ist zweiteilig ausgeführt und wurde stimmig wiedergegeben. Die Motorhaube kann später am fertigen Modell abgenommen werden und gibt einen Blick auf den Motor frei. Die Lüftungsschlitze auf der Motorhaube sind geöffnet.

Die Karosserie hat nur minimale Gussgrate, die versäubert werden müssen.

Beim Heckspoiler hat man die Wahl zwischen zwei verschiedenen Seitenblechen.
Beim Heckspoiler hat man die Wahl zwischen zwei verschiedenen Seitenblechen.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Der Innenraum wurde schön detailliert wiedergegeben. Es sind diverse Bedienelemente zu finden. Am Sitz sind bereits Gurte mit angegossen.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Revell hat dem Modell einen mehrteiligen Motor spendiert, der leider nicht ganz dem Original entspricht, was wohl daran liegt, dass der Motor von den Herstellern geheim gehalten wird. Hier gibt es also noch Raum zum Nachdetaillieren, oder man lässt wahlweise die Motorhaube einfach zu.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Die Vorderachse lässt sich lenkbar bauen. Auch lassen sich die Räder am fertigen Modell drehen. Die Bremsscheiben sind etwas einfach gehalten.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Die Felgen sind verchromt ausgeführt. Das Original verfügt aber über schwarze Felgen. Hier kommt man um ein Entchromen der Felgen nicht herum. Ansonsten wurden die Chromteile sauber ausgeführt.

Die Klarsichteile sind frei von Kratzern und Schlieren. Die Scheiben liegen als Einzelteile bei.
Die Klarsichteile sind frei von Kratzern und Schlieren. Die Scheiben liegen als Einzelteile bei.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Die Gummireifen haben auf der Lauffläche keine Nähte. Die Reifenflanken könnten etwas runder sein.

Revell - BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

Der Decalbogen ist sehr umfangreich ausgefallen und wie von Revell gewohnt sauber und versatzfrei gedruckt.

Darstellbare Fahrzeuge:
  • Nr. 1, Martin Tomczyk, Reinhold Motorsport, DTM Saison 2012
Stärken:
  • Motorhaube zum Öffnen
  • detaillierter Innenraum
  • sauber gedruckter Decalbogen
Schwächen:
  • Motor entspricht nicht dem Original

Fazit:

Mit dem BMW M3 setzt Revell seine Reihe von aktuellen DTM Fahrzeugen erfolgreich fort. Das Modell wurde stimmig wiedergegeben und verspricht eine Menge Bastelspaß.

Diese Besprechung stammt von Markus Berger - 08. Januar 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > BMW M3 DTM 2012 "Martin Tomczyk"

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Markus Berger
Land: DE
Beiträge: 27
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
16. Internationale Militär-Modellbauausstellung in Munster
KMK Scale World 2011

Alle 27 Beiträge von Markus Berger anschauen.

Mitglied bei:
Replica Ostfalia