Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Brassin Ju 88 wheels early

Brassin Ju 88 wheels early

(Eduard - Nr. 648130)

Eduard - Brassin Ju 88 wheels early

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:648130 - Brassin Ju 88 wheels early
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:Januar 2014
Preis:ca. 8,-Euro
Inhalt:
  • 8 Resinteile
  • 7 Ätzteile
  • Abdeckmasken in Tamiya-Tape Qualität
  • Blisterverpackung
  • farbige Bauanleitung
Empfohlener Bausatz:1:48 Junkers Ju 88 von Dragon (Revell); dürfte auch für Hobbycraft oder Lindberg passen.

Besprechung:

Verpackung und Inhalt.
Verpackung und Inhalt.

Seit Ende der 1990er Jahre haben sich verschiedene Ausführungen der 1:48er Ju-88 von Dragon/ Revell/ Pro-Modeller wacker auf dem Modellbaumarkt geschlagen, und auch heute noch wird das stimmige Basismodell in verschiedenen Varianten stetig wiederaufgelegt. Zuletzt gab es Ende 2010 von Dragon-Cyberhobby eine A-4-Variante als "Neuheit". Auch heute noch weiß der Bausatz in seinen versionsspezifischen, allesamt fein detaillierten Einzelheiten zu gefallen.

Nun vermag Eduard mit Herausgabe seines Brassin-Sets das Thema "Ju-88" erneut ein wenig anzuregen. Das Set beinhaltet Räder der Ju-88, die an einigen frühen Varianten (A-5 und vorherige) zu finden waren. Wo genau, dürfte die jeweilige Vorbildrecherche im Einzelfall aufzeigen.

Wie immer sind die Resinteile in puncto Gussqualität und Originaltreue über alle Zweifel erhaben. Dünne Ätzteile werden zur Verfeinerung der Felgenflanken und als "Schutzblechhalter" des Spornrades eingesetzt. Hilfreich sind auch die beigelegten kreisrunden Lackiermasken zum Abdecken der Bemalungsflächen. 

Und - Danke, Eduard!!! - endlich sind die Räder realistisch mit abgeflachter Lauffläche versehen, also im belastetem Zustand dargestellt. Da sage ich mal: Horrido - weiter so! 

Das Set als Ankündigung in der Eduard-Info 01/2014 (Grafik: Eduard)
Das Set als Ankündigung in der Eduard-Info 01/2014 (Grafik: Eduard)

Die Resinteile.
Die Resinteile.

Der Ätzteilbogen im Detail.
Der Ätzteilbogen im Detail.

Beachte die dezent abgeflachten Reifen.
Beachte die dezent abgeflachten Reifen.

Eduard - Brassin Ju 88 wheels early

Die Vorderseite der Bauanleitung (Grafik: Eduard)
Die Vorderseite der Bauanleitung (Grafik: Eduard)

Die Rückseite der Bauanleitung (Grafik: Eduard)
Die Rückseite der Bauanleitung (Grafik: Eduard)

Fazit:

Da gibt es nichts zu mäkeln. Wer die Räder seiner Ju-88 austauschen will, liegt mit diesem Set richtig.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 27. März 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Brassin Ju 88 wheels early

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.