Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > M113

M113

Ejército de Guatemala

von Markus Schwery (1:35 Tamiya)

M113

Eigentlich sollte ich an meinen unzähligen Baustellen weiterarbeiten. Aber nachdem ich Bilder eines M113 aus Guatemala (Ejército de Guatemala) gesehen hatte, hat mich das M113-Fieber wieder gepackt. Guatemala hat zwar nur relativ wenige dieser Fahrzeuge, einige davon aber mit einem spannenden Dschungel-Tarnmuster.

M113

Mit einem guten alten Bausatz von Tamiya und einer prall gefüllten Ersatzteilkiste ging das Projekt zügig voran. Da dieser M113 kein Schwallbrett hat und die Motorluke einfach zu öffnen sein wird, habe ich etwas mehr Zeit in die Nachbildung des Motors investiert.

M113

Das Tarnschema war eine Herausforderung und eine ziemliche Abklebeorgie. Weil es fünf teilweise überlappende Tarnfarben gibt, hat es am Schluss auch entsprechend viele Farbschichten. An manchen Stellen sieht man kleine Absätze, aber insgesamt bin ich mit dem Resultat zufrieden.

M113

Die Vinyl-Kette aus dem Tamiya Bausatz ist bekanntermassen kaum detailliert und die Öffnungen für die Antriebsräder sind viel zu gross. Weil die Antriebsräder aus dem Bausatz an diese Kette angepasst sind, müssen sie jeweils stark angepasst werden. Als Ersatz für die Kette habe ich mir testhalber eine Kette aus dem 3D Drucker bestellt. Die Detailierung ist wirklich schön und die Kettenglieder waren überraschend stabil.

M113M113M113M113M113M113M113
M113M113M113

M113

 

Markus Schwery

Publiziert am 01. February 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > M113

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog