Du bist hier: Home > Galerie > Motorräder > Suzuki RGV500

Suzuki RGV500

Gamma Modell 2000

von Guido Adler (1:12 Tamiya)

Suzuki RGV500

Der Bausatz wurde bis auf kleine Verbesserungen aus dem Kasten gebaut. Die Verbesserungen die den Gesamteindruck des Modells zu gute kamen betreffen: Der Rahmen und die Hinterradschwinge wurden vor dem Zusammenbau entchromt (auch weil zu stark glänzend).

Suzuki RGV500

Anschließend wurden die Teile gesäubert, verklebt und an den Nahtstellen verschliffen. So gehören die Klebenähte beim zusammenfügen des Rahmens der Vergangenheit an. Dann wurden beide Bausatzteile wieder neu mit Hilfe von Metalizer-Testors Farben (Aluminium) neu lackiert „Verchromt“.

Suzuki RGV500

Weiter hin wurde im Bereich des Cockpits noch der Tankentlüftungsschlauch eingebaut. An der Telegabel wurden die Tauchrohre ebenfalls vorher bearbeitet (vorhandene Farbe Chromfarbe entfernt), diese wurden danach mit einer Chromfolie umklebt und anschließend mit Klargelb (gemischt mit ein wenig Orange), von Humbrol überlackiert.

Suzuki RGV500

Das nun vor euch stehende fertige Modell stellt die aus dem Kasten baubare Version der 500`ter Suzuki des Weltmeisters 2000, Kenny Roberts dar.

Suzuki RGV500

Das Modell wurde anlässlich eines Firmenjubiläums gebaut und überreicht. Mir bleiben somit nur die Fotos im Internet...........und der nachhaltige Bastelspaß den ich beim zusammenbauen des Bausatzes hatte. Ich werde sie mir bestimmt noch einmal kaufen müssen......

Suzuki RGV500

Suzuki RGV500

Suzuki RGV500

Guido Adler

Publiziert am 11. November 2009

Die Bilder stammen von Detlef Hoffmann.

Du bist hier: Home > Galerie > Motorräder > Suzuki RGV500

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog