Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Fokker 70

Fokker 70

PH-KZU, KLM Cityhoppper

von Marco Coldewey (1:144 Revell)

Fokker 70

Infos zum Orginal:

Mit der Ausmusterung der Fokker 70, Ende Oktober 2017 verabschiedete sich KLM nicht von diesem Muster sondern auch von den letzen Fokker 70 ihrer Flotte, einen Hersteller der seit der Gründung im Jahr 1919 immer zugegen war. KLM würdigte den ehemaliger Hersteller auf dem Flugzeug PH-KZU noch mit einer Sonderbemalung, welches ein Bild des 22 jährigen Anthony Fokker zeigt.

Fokker 70

An meinem Heimatflughafen Bremen (EDDW) hat KLM eine große Historie, die erste internationale Verbindung wurde bereits Mitte 1920 nach Amsterdam durchgeführt.

Fokker 70

Infos zum Bau:

Es ist meine erste Fokker 70, sie entstand aus einer gekürzten Fokker 100 aus dem Hause von Revell. Die Decals stammen von 8A Decs und Authentic Airliner Decals, bei den Details griff ich auf ein Ätzteilset von Extratech zurück.

Fokker 70

Weitere Bilder

Fokker 70Fokker 70Fokker 70Fokker 70Fokker 70Fokker 70Die Fokker 70 PH-KZU am Bremer Cityairport am 22.07.2017 (Foto: Marco Coldewey)

Fokker 70

 

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 21. August 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Fokker 70

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog