Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21MT

MiG-21MT

von Herbert Engelhard (1:48 Eduard)

MiG-21MT

Die MiG-21SMT ist eine spezielle Jagdbomberversion der Fishbed. Zur Erhöhung des internen Kraftstoffvorrats wurde der Rumpfrücken vergrößert und weiter in das Seitenleitwerk hineingezogen. Zusätzlich wurde ein stärkeres Triebwerk eingebaut. Diese Änderungen bescherten der Maschine ein sehr problematisches Flugverhalten. Die MiG-21MT ist eine technisch abgespeckte Version der SMT, die für den Export entwickelt wurde. Es hat sich nur leider kein Käufer für dieses Flugzeug gefunden.

MiG-21MT

Der Bausatz von Eduard ist wirklich hervorragend und sicher der beste in 1:48, der auf dem Markt erhältlich ist. Die Detaillierung sucht ihresgleichen, auch die Passgenauigkeit ist sehr gut. Durch bereits beigegebene Resinteile, Ätzteile und vorgestanzte Abdeckmasken braucht man eigentlich keine Teile mehr auf dem Zubehörmarkt erwerben.

MiG-21MT

An Außenlasten erhielt die Maschine einen 490 Liter Zusatztank in der Centerline, zwei S-24 Raketen an den äußeren Pylonen und jeweils vier FAB 100 Bomben an den inneren Pylonen. Diese Außenlasten mit den dazugehörenden Decals sind schon für sich allein genommen kleine Bausätze.

MiG-21MT

Für die Lackierung des Modells habe ich wieder einmal nur Gunze-Farben verwendet. Vor dem Aufbringen der Decals habe ich eine Schicht Xtracrylics Glanzlack aufgebracht. Die Decals von Eduard sind wirklich allererste Qualität. Toll in der Verarbeitung und nach einer Behandlung mit Weichmacher und dem Überlackieren mit Mattlack wirken sie wie auflackiert. Die Metallteile und auch der Triebwerksauslass wurden mit Alclad-Farben lackiert.

MiG-21MT

Nach einem Postshading mit stark verdünntem Schwarzbraun folgte ein Washing mit ebenfalls stark verdünnter dunkelbrauner Ölfarbe von MiG-Productions zur Verdeutlichung der Panellines. Danach wurden mit normalem Plastikkleber sämtliche Kleinteile und die Außenlasten montiert.

MiG-21MT

Von der MiG-21MT wurden nur drei Exemplare hergestellt, die heute auf dem Militärflugplatz Dolgoye Ledovo bei Moskau stehen. Neben der dargestellten blauen 15 gibt es noch die weiße 14 und die blaue 11. Alle drei Maschinen tragen verschiedene Tarnanstriche und wurden 1971 gebaut.

MiG-21MT

MiG-21MT

Herbert Engelhard

Publiziert am 11. Januar 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21MT

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog