Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > North American F-86D Sabre Dog

North American F-86D Sabre Dog

von Andreas Hermanns (1:48 Revell)

North American F-86D Sabre Dog

Das Original

Hinter der Sammelbezeichnung F-86 verbirgt sich eine ganze Flugzeugfamilie. Deren Stammvater war die F-86A. Dieses Flugzeug wurde als Tagjäger konzipiert.

North American entwickelte den Typ zu einem mit Radar ausgerüsteten Allwetterjäger F-86D (Sabre Dog) weiter. Der wesentliche Unterschied zum Typ F-86 ist am Bug schon zu sehen: der Lufteinlass ist unterhalb der Nase angeordnet. So konnte der Rumpfbug als Radom ausgelegt werden. Dort wurden das Such- und Feuerleitradar eingebaut.

Bei der Bewaffnung entfielen die Kanonen; stattdessen wurden in einem nach unten ausfahrbaren Behälter 24 sog. "Mighty Mouse" - Raketen mitgeführt.

North American F-86D Sabre Dog

Der Bausatz

Bei dem Bausatz handelt es sich um eine frühe Version der F-86D, die Revell vor einigen Jahren (2007) herausgebracht hat. Aktuell ist dieses Modell (leider) nicht im Sortiment.

Der Bausatz ist von hervorragender Qualität, bei dem sowohl die Detaillierung als auch die Passgenauigkeit überzeugen.

North American F-86D Sabre Dog

Als Nachteilig erwiesen sich jedoch die Decals. Aufgrund ihrer Dicke ließen sie sich nur sehr schwer an den Rundungen des Modells anlegen. Aber wofür gibt es Weichmacher?Insgesamt also ein tolles Modell, welches für viel Spaß beim Bauen sorgt.

North American F-86D Sabre DogNorth American F-86D Sabre DogNorth American F-86D Sabre DogNorth American F-86D Sabre DogNorth American F-86D Sabre DogNorth American F-86D Sabre Dog

North American F-86D Sabre Dog

 

Andreas Hermanns

Publiziert am 06. März 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > North American F-86D Sabre Dog

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog