Modellbau Magazin Modellversium
Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

von Michael Martens (1:72 Fujimi)

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Vorgeschichte

Eigentlich als Nachfolger der F-5 Tiger II in der Rolle eines Lightweight-Fighters gedacht, entwickelte sich die F/A-18 Hornet aus dem Prototypen YF-17 Cobra zu einem der vielseitigsten zweistrahligen Mehrzweckkampfflugzeug der US- sowie einiger befreundeter Streitkräfte. Im Einsatz beim US Marines Corps sowie der US Navy ersetzte sie unter anderem die A-4 Skyhawk und die A-7 Corsair II und in ihrer neuesten komplett überarbeiteten Version "Super Hornet" selbst die langediente F-14 Tomcat.

Quelle:Wikipedia

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Einleitung

Als meinen nächsten Beitrag auf Modellversium möchte ich die von mir gebaute F/A-18B der VFC-13 "Saints" vorstellen, welche ich im letzten Winter fertiggestellt habe. Ich entschied mich für diesen Trainer wegen seines speziellen Tarn-Schemas, welches zur Feinddarstellung die Formen einer MiG-29 simuliert. Und Doppelsitzer sehen in meinen Augen etwas interessanter aus, wenn sie denn schon unbewaffnet bleiben müssen.

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Bau

Im Kasten sah das Modell der Firma Fujimi sehr gut aus, aber am Schluss muss ich sagen, dass die Passgenauigkeit doch etwas zu wünschen übrig ließ. Dies lag unter anderem auch an der Aufteilung des Rumpfes, wo sich an entscheidenden und zum Teil unmöglichen Stellen Spalte auftaten. Der Übergang von der Tragfläche zu den Triebwerken zum Beispiel kostete mich hier einiges an Zeit und Nerven.

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Viel dramatischer entwickelte sich aber der Bau der vorderen Rumpfsektion. Hier verbaute ich beidseitig die "Electronic Bay" der Firma Aires und rechts noch eine offene Betankungsklappe aus dem Detail-Set von Verlinden. Aus diesem stammen auch das offene Radar, Teile des Cockpits und die Einstiegsleiter. Außerdem mussten ja noch der Bugfahrwerksschacht, etwas Blei und das Cockpit rein und ich kann sagen, es wurde eng im Rumpf. Und an mancher Stelle auch etwas dünn, denn es war einiges an Schleifarbeit nötig, damit alles zusammen passte. Übrigens war die Idee, Bleikugeln mit Sekundenkleber zu befestigen, nicht so toll (Weißleim ist da besser). Der Vorderrumpf verzog sich anschließend, und zu glauben, man könne so etwas über heißem Wasser richten, ist einfach nur dämlich. Es wurde leider noch schlimmer, und früher hätte der Flieger in solch einer Phase seinen letzten Flug Richtung Mülleimer angetreten. Nach etwas Abstand brachte ich den Bug mit Schraubzwingen, Gewalt, Kleber und Spachtelmasse wieder in Form.

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Auch die Tragflächen unterzog ich einer Überarbeitung, da ich auf Vorbildfotos sah, dass sich bei geparkten F/A-18 wegen nachlassendem Hydraulikdrucks Vorflügel sowie Klappen und Querruder absenken. Es sieht halt etwas realistischer aus.

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Für die Lackierung verwendete ich Farben von Humbrol und Revell, vorher wurde mit der Airbrush vorschattiert. Nach einer Schicht Glänzer brachte ich die Decals auf. Aber trotz Einsatz von Weichmachern gelang es mir nicht, das "Silbern" aller Decals zu verhindern. Am Schluss habe ich das Modell noch etwas gealtert, denn die F/A-18B sollte schon etwas "abgeritten" aussehen. Anschließend eine Schicht Seidenmatt drauf, die restlichen Teile angebracht und fertig war das Modell.

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

Fazit

Ich wollte mal ein etwas detaillierteres Modell bauen und dabei diverse Teile vom Zubehörmarkt verwenden, aber abschließen muss ich gestehen, dass ich manches Mal kurz davor war, die Lust zu verlieren. Beim nächsten Modell darf es ruhig wieder etwas einfacher und schneller zugehen, denn die Hornet der "Saints" blieb das einzige Modell im letzten Winter. Aber im Ergebnis bin ich durchaus zufrieden.

McDonnell Douglas F/A-18B HornetMcDonnell Douglas F/A-18B HornetMcDonnell Douglas F/A-18B HornetMcDonnell Douglas F/A-18B HornetMcDonnell Douglas F/A-18B HornetMcDonnell Douglas F/A-18B Hornet

McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

 

Michael Martens

Publiziert am 09. März 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > McDonnell Douglas F/A-18B Hornet

© 2001-2014 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum