Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Potez 63.11

Potez 63.11

von Rainer Kijak (1:72 Heller)

Potez 63.11

Das Modell der Potez 63.11 von Heller war auf normalem Weg nicht mehr zu bekommen, aber mit etwas Glück habe ich es auf einer Modellbaumesse ergattert. Ich wollte das Flugzeug allerdings als Luftwaffen-Beutemaschine darstellen, da von den französischen Flugzeugen ja viele bei der Luftwaffe in verschiedenen Einheiten flogen.

Potez 63.11

Potez 63.11

Das Modell ist, wie alle Heller-Modelle, recht einfach gehalten, doch mit Hilfe des Internet und diversen Abbildungen kann es noch verfeinert werden. Im Netz findet sich auch eine Bauanleitung des Modells von Azur, nach der noch Verfeinerungen angebracht werden können. Ansonsten machte der Bau keine Probleme.

Potez 63.11

Potez 63.11

Ich habe dann, um dem dreifarbigen französischen Anstrich zu entgehen, das Modell auf der Oberseite in RLM 71 und der Unterseite in RLM 04 lackiert. Das Cockpit habe ich nach Recherche tatsächlich in dunkelblau, Revell 54, gestrichen und die Gondelinnenseiten sollen mit Primer gestrichen worden sein, ich habe hier zu HU 78 gegriffen. Die Decals sind aus meinem Fundus. Das Flugzeug flog im Original bei einer unbekannten Luftwaffen-Trainingseinheit.

Potez 63.11

Rainer Kijak

Publiziert am 30. April 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Potez 63.11

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog