Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Bloch 174

Bloch 174

von Michael Klinger (1:72 Heller)

Bloch 174

Der Prototyp dieses Flugzeuges flog erstmals im Januar 1939, und als dreisitziger Aufklärer war die Bloch M.B.174 bei den Aufklärereinheiten I/33, II/33, I/52 und II/36 der Armée de l’Air im Einsatz. Der Typ erwies sich in der Aufklärerrolle als sehr gut, und einige flogen bei der Vichy-Luftwaffe in Tunesien bis 1945. Der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupery flog 1940 bei der Gruppe 2/33 eine M.B.174, er hat diese Zeit in seinem Roman „Flug nach Arras“ beschrieben.

Bloch 174

Der Bausatz von Heller ist leider schon seit langem aus dem Programm, und mein Modell erhielt ich vor fast 25 Jahren schon gebaut und mit Decals versehen. Der Tarnanstrich wurde also nachträglich mit dem Pinsel aufgebracht, die Decals vorsichtig übermalt und einige Details wie die MG ergänzt. Das Modell ist sicher kein Meisterstück, doch da es interessant und selten ist, hier einige Fotos.

Bloch 174

Bloch 174

Bloch 174

Michael Klinger

Publiziert am 19. Januar 2006

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Bloch 174

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog