Du bist hier: Home > Galerie > Andreas Slota > Let L-410 UVP Turbolet

Let L-410 UVP Turbolet

von Andreas Slota (1:72 Gavia)

Let L-410 UVP Turbolet

Die Let-410 ist ein kleines Kurzstrecken-Transportflugzeug aus tschechoslowakischer Produktion. Der zweimotorige Schulterdecker absolvierte am 16.04.1969 seinen Erstflug. Der größte Einzelabnehmer war die sowietische Aeroflot, die ca. 650 Maschinen bestellte. Anfang der 1980er Jahre suchte die NVA Nachfolger für die An-2 und An-14 für VIP-Flüge. Man bestellte bei Let vier Maschinen in der 'S' Version (Salon), und im Dezember 1980 wurden die Let in Dienst gestellt. Interessant war die Bemalung, jede Maschine hatte eine individuelle, einem exotischen Raubtier/Fisch nachgeahmte Tarnung. Die Kommando LSK/LV hatte nur die Vorgabe "Tarnfarbe" erteilt und der Hersteller hat sich einiges einfallen lassen. Später, in den Jahren 1981 bis 1983, kamen noch acht Let-410 UVP T (Transport) zu der NVA, und Interflug bekam sechs Maschinen für Fotoflüge.

Let L-410 UVP Turbolet

Let L-410 UVP Turbolet

1990 übernahm die Bundeswehr die L-410 der NVA in den Bestand des LTG 65 der Luftwaffe. 1992 wurde das LTG 65 aufgelöst und zwei L-410T verkauft, die restlichen sechs als Hilfe an die neuen baltischen Republiken abgegeben. Die vier Salonmaschinen dienten in der Flugbereitschaftsstaffel des Bundesverteidigungsministeriums bis zum Jahr 2000. Die 53+12 ging danach in die USA und dann als TG-TAJ nach Guatemala.

Let L-410 UVP Turbolet

Let L-410 UVP Turbolet

Der Bausatz von Gavia ist ein Sort-Run von der besten Qualität (auf dem Karton steht "Modell des Jahres 1998"). Neben sauber gespritzten Plastikteilen beinhaltet der Karton eine kleine Platine mit Ätzteilen und tiefgezogene Klarsichtteile. Ich habe zusätzlich die Einstiegtür ausgeschnitten und offen dargestellt, das Gleiche habe ich mit dem Seitenruder gemacht - ausgeschnitten und mit kleinem Einschlag wieder eingeklebt. Das Cockpit ist sehr gut detalliert, aber nach dem Zusammenbau sieht man davon nicht mehr viel. Die Decals sind von mpd und aus der Restekiste. Lackiert wurde mit Farben von Revell und Xtra-Color.

Let L-410 UVP Turbolet

Weitere Bilder

Let L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP Turbolet
Let L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP TurboletLet L-410 UVP Turbolet

Let L-410 UVP Turbolet

 

Andreas Slota

Publiziert am 16. Juli 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Andreas Slota > Let L-410 UVP Turbolet

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog