Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Grumman E-2C Hawkeye

Grumman E-2C Hawkeye

von Peter Justus (1:144 Revell)

Grumman E-2C Hawkeye

Nach einiger Zeit Pause vom Modellbau suchte ich ein schlichtes einfaches Modell, das mich schnell zum Erfolg führen würde. So fiel die Wahl auf die Grumman Hawkeye, die Revell schon seit einiger Zeit im Angebot hat. Sonntag Nachmittag angefangen, konnte der Roll-Out bereits donnerstags drauf erfolgen. Der Bau war sehr entspannend, alles passte nahezu saugend zusammen. Ich habe die Hawkeye Out of the Box gebaut, wie es neudeutsch so schön heißt, das einzige "Zubehör" ist der Versuch von Gurten mittels Tamiyatape, das ich auf circa 0,5mm zugeschnitten habe.

Grumman E-2C Hawkeye

Zum ersten Mal in meiner Karriere habe ich ein Panelwashing versucht, dazu habe ich mir das entsprechende Mittelchen von MiG besorgt, hat einigermaßen geklappt. Als Base musste ein kleines Brettchen herhalten, welches als Rest noch im Keller lag. Per Oberfräse ein wenig Kontur rangebracht, im Netz ein Foto eines Trägerdecks gesucht, ausgedruckt und aufgeklebt, war der Sockel recht schnell gemacht. 

Grumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C Hawkeye
Grumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C HawkeyeGrumman E-2C Hawkeye

Grumman E-2C Hawkeye

 

Peter Justus

Publiziert am 15. Mai 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Grumman E-2C Hawkeye

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog