Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Lockheed RF-104G Starfighter

Lockheed RF-104G Starfighter

Aufklärungsgeschwader 52, Leck

von Herbert Engelhard (1:48 Hasegawa)

Lockheed RF-104G Starfighter

Für meinen Aufklärungs-Starfighter habe ich wieder mal den hervorragenden Bausatz von Hasegawa verwendet. Zusätzlich auch das Resinset von Victory mit den Umbau- und Ergänzungsteilen der Aufklärerversion. Äußerlich sieht man das vor allem an der Kameraausbuchtung hinter dem Bugradschacht und den ausgebuchteten Bugfahrwerksklappen. Dazu ist auch noch die Bordkanone ausgebaut, was man an der geschlossenen Mündung erkennt. Die weiteren Änderungen betreffen das Cockpit.

Lockheed RF-104G Starfighter

Der Satz von Victory ist sehr einfach zu verarbeiten. Zusätzlich habe ich noch das Staurohr aus Messingrohren ersetzt. Der Zusammenbau verlief ohne Probleme. Sehr modellbauerfreundlich bei den Hasegawa-Bausätzen ist, dass alle Klappen separat beiliegen. Man kann sie also ohne Aufwand ausgelenkt darstellen oder eben in der Ausgangsposition befestigen. Die Pilotenfigur stammt von PJ-Production aus Belgien.

Lockheed RF-104G Starfighter

Zum Lackieren verwendete ich für die Oberseite Gunze-Farben und für die Unterseite Alclad White Aluminium. Die tollen Decals stammen aus dem umfassendsten Starfighter-Bogen den ich kenne, und zwar von Astra. Mit diesem zugegeben teuren Decalsatz kann man aber dann auch jeden deutschen Starfighter darstellen.

Lockheed RF-104G Starfighter

Mein Modell zeigt die 25+09 des 1993 aufgelösten Aufklärungsgeschwaders 52 aus Leck. Die diversen Zappings anderer Einheiten wurden meistens bei einem Staffelaustausch oder bei Tactical Air Meets aufgemalt. Auf dieser Maschine findet sich u.a. das Wappen des Jagdbombergeschwaders 32 aus Lechfeld und zwei weitere mir nicht bekannte Abzeichen.

Die von mir dargestellte Maschine wurde 1965 an das AG 52 ausgeliefert und 1971 in die Jagdbomberversion umgebaut. Damit verbunden war ein Wechsel zum JaboG 36. Ein Jahr später kam sie zum JaboG 33. 1986 wurde sie an die türkische Luftwaffe verkauft, ein Jahr später ist die Maschine abgestürzt.

Für alle Fans und Interessierten rund um den Starfighter kann ich die Webseite www.916-starfighter.de sehr empfehlen.

Lockheed RF-104G StarfighterLockheed RF-104G StarfighterLockheed RF-104G StarfighterLockheed RF-104G StarfighterLockheed RF-104G StarfighterLockheed RF-104G Starfighter

Lockheed RF-104G Starfighter

 

Herbert Engelhard

Publiziert am 07. Dezember 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Lockheed RF-104G Starfighter

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog