Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > U-Boot typ IXC Electric Motor Section

U-Boot typ IXC Electric Motor Section

(CMK - Nr. N72024)

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Produktinfo:

Hersteller:CMK
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:N72024 - U-Boot typ IXC Electric Motor Section
Maßstab:1:72
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:Mai 2015
Preis:ca. 45 €
Inhalt:
  • 38 Resinteile
  • 2 Ätzteilplatinen
  • Micro-Säge
  • mehrfarbige Bauanleitung mit Ausschnittsmarkierung
Empfohlener Bausatz:Deutsches U-Boot type IX c (U 505 late) von Revell (Nr.05114)

Besprechung:

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Für den E-Motorenraum (Electric Motor Section) gelten im Grunde alle Aussagen der bereits besprochenen Sets zum Typ IX U Boot. Eben ein typisches, gut gemachtes CMK Zurüstset!

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Mit 43 Resinteilen unterschiedlicher Größen bietet auch der E-Raum all nötigen Komponenten zum Aufbau des Innenlebens, vom Motor selbst über das Schaltpult bis hin zu den kleinen Lampen. Die Oberflächen der Einzelteile sind filigran und detailreich ausgeführt und garantieren eine Menge Modellbauspaß!

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Was soll man sagen, die kleine Ätzteilplatine mit Handrädern und Hebel gehört zu jedem CMK U-Boot Innen-Set, wie die Faust auf's Auge. Die zweite Platine mit den beiden Geländern hingegen findet sich nur in diesem Set. Für ein ordentliches Geländer wirken die Ätzteile allerdings zu flach und sollten mit Plastik-Profilen plastischer gestaltet werden.

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Die mehrfarbige Bauanleitung (von der wir hier nur einen Ausschnitt zeigen) ist logisch und leicht nachvollziehbar aufgebaut. Wichtig ist auch die Schablone zum Ausschneiden des U-Boot Rumpfes.

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Ritsch Ratsch, das kleine Sägeblatt gehört inzwischen auch standardgemäß zum Inhalt jedes CMK Sets. Ein hilfreiches Werkzeug.

CMK - U-Boot typ IXC Electric Motor Section

Stärken:
  • Leichte Verarbeitung 
  • Hohe Passgenauigkeit
Schwächen:
  • Das fotogeätzte Geländer ist einfach zu flach und sollte aufgedoppelt werden.
Anwendung: "Unerwarteter Weise" passt das Innenleben des Typ IX U Bootes ausgerechnet in Revells Typ IX U Boot. Da es von diesem Boot demnächst (mindestens?) eine weitere Variante geben wird, sollte der E-Raum auch dafür geeignet sein.

Fazit:

Ein feines kleines Set, das entweder einzeln eingebaut oder in Reihe mit all den anderen Innen-Sets das Revellmodell aufwertet.

Weitere Infos:

Anmerkungen: Das Set im CMK E-Shop findet ihr hier.

Diese Besprechung stammt von Wolfgang Kring - 22. Juli 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > U-Boot typ IXC Electric Motor Section

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog