Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Spitfire Mk.XVI gun bays

Spitfire Mk.XVI gun bays

(Eduard - Nr. 648216)

Eduard - Spitfire Mk.XVI gun bays

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:648216 - Spitfire Mk.XVI gun bays
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Resin, Vacu, ...)
Erschienen:August 2015
Preis:ca. 15 €
Inhalt:
  • Resinteile
  • Ätzteile
  • Anleitung
Empfohlener Bausatz:Spitfire Mk. XVI von eduard

Besprechung:

Eduard - Spitfire Mk.XVI gun bays

Eduard - Spitfire Mk.XVI gun bays

Dieses Set bildet somit auch den Abschluss an Zurüstsets für die Mk.XVI von eduard, denn alle anderen Sets sind bereits zeitgleich mit dem Bausatz erschienen. Die 22 Resin- und 22 Ätzteile sind auch bei der Mk.XVI eine gute Ergänzung, will man dem Modell ein wenig Leben einhauchen.

Die Resinteile sind, wie beim Vorgängerset auch, von sehr guter Qualität und überzeugen durchweg mit feinen Oberflächendetails. Neben den erhabenen Strukturen finden sich Nietreihen sowie Blechstöße auch in versenkter Art. Die Klappen der Waffenschächte sind selbstverständlich enthalten und beidseitig detailliert. Auch die unbehandelten Ätzteile überzeugen mit feinen sowohl erhabenen als auch versenkten Details. Die Kombination aus Resin- sowie Ätzteilen ist die, für mich, beste Möglichkeit, originalgetreue Details darzustellen, eduard hat dies verstanden und setzt dies auch vorbildlich um.

Der Bauplan lässt keine Wünsche offen, nicht nur die zu trennenden Stellen sind farblich abgesetzt dargestellt. Selbst die zu klebenden Stellen sind farblich hervorgehoben, also auch bestens für Einsteiger geeignet, welche sich zum ersten Mal mit einem solchen Set auseinandersetzen möchten.

Eduard - Spitfire Mk.XVI gun bays

Eduard - Spitfire Mk.XVI gun bays

Weitere Bilder

Spitfire Mk.XVI gun baysSpitfire Mk.XVI gun bays

Spitfire Mk.XVI gun bays

 

Stärken:
  • tolle Details
  • Anzahl der Teile, Kombination aus Resin und Ätzteilen
  • guter Bauplan
Anwendung: Für alle Modellbauerfahrenen aber auch besonders gut für den Einsteiger geeignet.

Fazit:

Für mich ein Muss, will man zusätzliche Details mit wenigen Handgriffen darstellen.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Oliver Peissl - 28. September 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Spitfire Mk.XVI gun bays

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog