Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Mirage F.1 interior Zoom

Mirage F.1 interior Zoom

(Eduard - Nr. SS559)

Eduard - Mirage F.1 interior Zoom

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:SS559 - Mirage F.1 interior Zoom
Maßstab:1:72
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:Juni 2016
Preis:ca. 11 €
Inhalt:
  • 1 Platine mit farbig bedruckten Ätzteilen
  • 1 Stück Fotofilm mit HUD-Scheiben
  • Farbige Anleitung
Empfohlener Bausatz:Special Hobby
Kurz reingeschaut: 
Mirage F.1 interior ZoomMirage F.1 interior ZoomMirage F.1 interior ZoomMirage F.1 interior ZoomMirage F.1 interior ZoomMirage F.1 interior ZoomMirage F.1 interior Zoom

Mirage F.1 interior Zoom

 

Das kleine Set ist für den neuen Bausatz der Mirage F.1 von Special Hobby gedacht. Es gibt wie gewohnt zwei Ausführungen, einmal das normale Set welches aus zwei Platinen besteht und dieses abgespeckte Set in dem nur die farbige Platine mit knapp über 60 Einzelteilen enthalten ist. Die Zusammenstellung der Teile folgt dem bewährten Muster. Farbige Teile für die Seitenkonsolen und das Instrumentenbrett, Teile für den Schleudersitz, Haubenrahmen mit Spiegeln, ein neues HUD mit Fotofilm sowie einige Bonusteile für den Außenbereich. Beim Instrumentenbrett hat man sogar die feinen Nuancen im Layout des zentralen, unteren Bereiches umgesetzt. Die Teile für den Außenbereich beinhalten neue Fahrwerksklappen vorne, diverse Gitter und Deckel, Antennen samt Sockel, neue Leitflächen für's Seitenleitwerk, Tankdeckel für dei Außentanks und noch die letzte Turbinenstufe. Ein wirklich sinnvolles Set, mehr braucht man eigentlich nicht. Der afrbige Druck ist allerdings nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit, da "geht" heute definitiv mehr. 

Eduard - Mirage F.1 interior Zoom

Eduard - Mirage F.1 interior Zoom

Stärken:
  • Viele, eigentlich nur sinnvolle Teile
  • Auch Teile für den Außenbereich enthalten
Schwächen:
  • Farbiger Druck nicht mehr Stand der Technik

Das ZOOM Set ist eine sinnvolle Ergänzung zum Bausatz, ich würde sogar soweit gehen zu sagen das man diesem Set den Vorzug gegenüber dem "Vollset" geben kann ohne nennenswerten Detailverlust. Vor alem wenn man die Fahrwerksschächte geschlossen baut.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese kurze Produktvorstellung stammt von Frank Richter - 26. Juni 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Mirage F.1 interior Zoom

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 31
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Mazda 767B
Folland Gnat F.1

Alle 31 Beiträge von Frank Richter anschauen.