Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > French Pilot and Two Mechanics

French Pilot and Two Mechanics

(CMK - Nr. F72305)

CMK - French Pilot and Two Mechanics

Produktinfo:

Hersteller:CMK
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:F72305 - French Pilot and Two Mechanics
Maßstab:1:72
Kategorie:Figuren
Erschienen:Mai 2016
Preis:ca. 10 €
Inhalt:5 Resinteile

Besprechung:

French Pilot and Two MechanicsFrench Pilot and Two MechanicsFrench Pilot and Two MechanicsFrench Pilot and Two MechanicsFrench Pilot and Two MechanicsFrench Pilot and Two MechanicsFrench Pilot and Two Mechanics

French Pilot and Two Mechanics

 

Mit dem vorliegenden Set liefert uns CMK drei hervorragend gemachte Figuren für eine Flugfeldszene, in deren Mittelpunkt eine Mirage F.1 steht. Die zwei Mechaniker müssen noch mit den separaten Köpfen versehen werden, der Pilot ist bereits fix und fertig vormontiert. Ein wenig Fischhaut muss man noch entfernen, ansonsten braucht man nur den Gussblock abzutrennen, das war's. Sowohl die Modellierung der Gesichter wie auch der Faltenwurf der Overalls wirken sehr überzeugend. Die Pose ist natürlich fix, ein Mechaniker prüft gerade die Vorflügel, der andere checkt das Fahrwerk. Der Pilot steht mit aufgezogenem Helm daneben und wartet auf sein "go". Bei der Bemalung muss man auf Fotos zurückgreifen, außer dem "Deckelbild" gibt es dazu keine Angaben.

CMK - French Pilot and Two Mechanics

Stärken:
  • Sehr gute Detaillierung
  • Einfacher Zusammenbau
Schwächen:
  • Keine
Anwendung: Einfach, vom Gussblock abtrennen, Köpfe ankleben, bemalen, fertig!

Fazit:

Drei hervorragend gemachte Figuren, die ein kleines Flugfelddiorama ungemein beleben. Uneingeschränkt empfehlenswert. Allerdings hätte man auch einen im Cockpit sitzenden Piloten sehr gut gebrauchen können. 

Weitere Infos:

Anmerkungen: Das Set auf der Homepage von Special Hobby findet ihr hier.

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 19. August 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > French Pilot and Two Mechanics

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog