Du bist hier: Home > Kit-Ecke > FlyHawk > Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

(FlyHawk - Nr. FH 3003)

FlyHawk - Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

Produktinfo:

Hersteller:FlyHawk
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:FH 3003 - Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2016
Preis:ca. 19 €
Inhalt:
  • 9 Spritzlinge
  • 6 lose Bauteile
  • 1 Ätzteilplatine
  • 1 Markierungsbogen
  • 1 Diorama-Grundplatte aus Pappe
  •  Bauanleitung

Besprechung:

Der Kartoninhalt

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung
Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

 

FlyHawk hat ja schon mehrere Versionen des Panzer II in 1:72 auf den Markt gebracht. Jetzt folgt eine Version mit verstärkter Zusatzpanzerung. Diese neuen Bauteile sind auf Spritzling J und der geänderten Ätzteilplatine enthalten. Das Motiv des Kartondeckels zeigt diese Änderungen sehr anschaulich.

Wer hier zum ersten Mal eine Bausatzbesprechung dieses Panzer-Typs von FlyHawk lesen sollte, dem kann einer der Berichte auf der rechten Bildschirmseite empfohlen werden. Alle dort genannten Vorteile (und ganz wenige Nachteile) treffen auch hier zu. Die Herstellungsqualität selbst kleinster Details ist hervorragend.

Die Details

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung
Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung
Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

 

Die Bauanleitung und Ätzteile

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/ZusatzpanzerungPz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

 

Die Bauanleitung ist mit ihrer Mischung aus Zeichnungen und farbigen Hinweisen, wo z.B. welche Staukiste platziert wird, vorbildlich zu nennen. Jedoch ist die Größe der ganzen Anleitung der eigentliche Schwachpunkt. Ein erfahrener Modellbauer wird vermutlich damit zurecht kommen, aber ein Modellbau-Einsteiger wird wegen der kleinen Zeichnungen Probleme bekommen. Hier wären doppelt so große Baustufen eine echte Verbesserung.

Die Bauteile auf der Ätzteilplatine sind ebenfalls filigran und verfügen über eine angenehm zu verarbeitende Materialstärke. Ein echter Fortschritt ist der Markierungsbogen. Hier hat man jetzt die Wahl zwischen sechs nicht näher beschriebenen Fahrzeugen. Die Farben sind nach den Sortimenten von Mr. Hobby und Tamiya angegeben.

Stärken:
  • Sehr detailreiche Bauteile
  • Bauteile sind ohne sichtbare Unsauberkeiten hergestellt
  • Mehrere Markierungsversionen
Schwächen:
  • Die Zeichnungen der Bauanleitung sind zu klein dimensioniert
Anwendung: Auch für wenig geübte Modellbauer zu empfehlen.

Fazit:

Sehr empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen: Weitere Informationen gibt es hier beim Bausatzhersteller.

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 29. Dezember 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > FlyHawk > Pz.Kpfw II Ausf L Luchs W/Zusatzpanzerung

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernd Heller
Land: DE
Beiträge: 30
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 T-0
North American T-6G Texan

Alle 30 Beiträge von Bernd Heller anschauen.

Mitglied bei:
Deutscher Plastik-Modellbau-Verband
Modellbauclub Koblenz