Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > RN Roma Pt.3

RN Roma Pt.3

(Eduard - Nr. 53201)

Eduard - RN Roma Pt.3

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:53201 - RN Roma Pt.3
Maßstab:1:350
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:November 2017
Preis:ca. 27 €
Inhalt:
  • 1 Platine mit Ätzteilen
  • Farbige Anleitung
Empfohlener Bausatz:Trumpeter

Besprechung:

RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3
RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3

RN Roma Pt.3

 

Für die 1:350er RN Roma von Trumpeter sind sind von Eduard insgesamt 4 Sets erschienen wobei eines davon das BIG Ed Set ist bei dem die drei Einzelsets noch mit einem Figurenset kombiniert worden sind. Wir werden euch die drei Einzelsets ausführlich vorstellen, die beiden ersten haben wir hier und hier schon gezeigt, nun geht es weiter mit dem letzten Set mit welchem sich die Beiboote nachdetaillieren lassen. Außerdem sind hier endlich die ganzen Relings enthalten. Knapp 360 Einzelteile befinden sich auf der Platine wodurch dieses Set von den Dreien zahlemäßig am kleinsten ausfällt.

Eduard - RN Roma Pt.3

Eduard - RN Roma Pt.3

Eduard - RN Roma Pt.3

Eduard - RN Roma Pt.3

Für die 20 Schlauchboote die vornehmlich an den 38cm Türmen befesetigt sind gibt es einen neuen Boden. Die größeren Ruderboote werden außerdem mit mit einer Decksplatte versehen die die Sitzbalken imitiert. Die passenden Paddel gibt es natürlich auch gleich dazu, genau wie ein Ruder. Die motorisierten Boote werden zum Teil mit neuen Aufbauten versehen, ergänzt werden außerdem Handläufe, Bullaugen, Schiffsschrauben und natürlich die ruder. Für alle an Deck platzierten Boote sind die Aufstellböcke als Ätzteil vorhanden, die entsprechenden Angüsse an dem Bausatzdeck müssen zuvor entfernt werden, mehr als 20 Stück an der Zahl.

Eduard - RN Roma Pt.3

Die Gesamtlänge der Relingteile im Set liegt bei gut 1,75m. Während das Anbringen der Decksreling relativ einfach aussieht müssen die Teile für die Aufbauten stellenweise bis zu 9x gefaltet werden.

Mit allen drei Sets liegen wir nun bei ca. 1.700 Ätzteilen. Klingt zunächst mal recht viel, es relativiert sich aber wenn man bedenkt dass viele Baugruppen mehrfach vorkommen, besonders bei der Flak. Wer sich ohnehin alle drei Sets zulegen mchte sollte gleich zum BiGEd greifen, es kostet etwas weniger als die drei einzelnen Sets und man bekommt zudem noch einen Satz Regia Marina Figuren dazu.   

RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3RN Roma Pt.3

RN Roma Pt.3

 

Fazit:

Auch dieses Set macht Sinn, gerade die Relings stechen beim Betrachten des fertigen Modells sofort ins Auge.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 21. Juni 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > RN Roma Pt.3

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 30
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Folland Gnat F.1
Supermarine Spitfire Mk.I

Alle 30 Beiträge von Frank Richter anschauen.