Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Mirage Hobby > Renault UE Sicherungsfahrzeug

Renault UE Sicherungsfahrzeug

(Mirage Hobby - Nr. 35307)

Mirage Hobby - Renault UE Sicherungsfahrzeug

Produktinfo:

Hersteller:Mirage Hobby
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:35307 - Renault UE Sicherungsfahrzeug
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 8 €
Inhalt:
  • 4 graue Spritzlinge
  • 1 Decalbogen (Fehlte bei diesem Exemplar leider)
  • Anleitung
  • Besprechung:

    Der Renault UE Chenillette war ursprünglich ein gepanzertes Nachschubfahrzeug, das in den 30er Jahren für die französische Armee gebaut wurde. Während und nach dem Frankreichfeldzug fielen über 1000 dieser Fahrzeuge den Deutschen in die Hände, die sie teils gemäß ihrem ursprünglichen Zweck benutzten, viele aber auch umbauten. So gab es Versionen mit einer 37mm Pak, mit Raketenwerfern oder eben dieses Modell mit MG-Aufbauten.

    Zum Bausatz

    Die Bausatzteile sind in ordentlicher Qualität gespritzt, Angusstellen oder Verzug konnte ich keine finden. Auch die Details machen einen vernünftigen Eindruck. Einzige Problemstelle sind die filigranen Ketten, welche extrem viele Verbindungen zum Spritzling aufweisen. Zusätzlich ist das verwendete Plastik recht hart und spröde. Beim Bau einer ähnlichen Tankette mit genauso angegossenen Ketten war es mir kaum möglich, diese ohne Beschädigungen vom Spritzling zu lösen.

    Mirage Hobby - Renault UE Sicherungsfahrzeug

    Mirage Hobby - Renault UE Sicherungsfahrzeug

    Etwas Vorsicht ist auch beim Triebrad geboten, hier berührt der Anguss die Zähne des Rades. Die Bauanleitung ist größtenteils ziemlich übersichtlich, leider jedoch ausschließlich in polnischer Sprache gehalten. Wenigsten zweisprachig hätte es schon sein dürfen. Der Bausatz erlaubt außer dem auf der Packung gezeigten MG-Aufbau auch den Bau einer Variante mit Staukiste auf dem Heck, ohne jedoch Bemalhinweise für diese Version zu geben.

    Dieser Spritzling ist zweimal vorhanden. Dieser
    Dieser Spritzling ist zweimal vorhanden. Dieser

    Als Bemalvorschläge werden zwei Versionen auf der Rückseite des Kartons gezeigt, ein Fahrzeug in Panzergrau und eines in Dreifarbtarn, jedoch ist der Text dazu auch hier polnisch, so dass bis auf die Jahreszahlen nichts verständlich ist. Ein weiteres Fahrzeug mit behelfsmäßiger Wintertarnung ist auf der Vorderseite abgebildet, anhand des Deckelbildes würde ich auf Westfront, Winter 44/45 schließen. Die Decals fehlten diesem Exemplar, belaufen sich laut Anleitung aber auf ein paar Balkenkreuze und ein Nummernschild.

    Mirage Hobby - Renault UE Sicherungsfahrzeug

    Stärken:
    • saubere Verarbeitung
    • ungewöhnliches Fahrzeug
    • günstiger Preis
    Schwächen:
    • teils etwas unkluge Angusstellen
    • ausschließlich polnische Anleitung/Bemalhinweise

    Fazit:

    Netter Bausatz eines nicht alltäglichen Fahrzeugs.

    Diese Besprechung stammt von Oliver Teppe - 09. September 2013

    Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Mirage Hobby > Renault UE Sicherungsfahrzeug

    © 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

    Modellbauer-Profil
    Oliver Teppe
    Land: DE
    Beiträge: 2
    Dabei seit: 2008
    Neuste Artikel:
    TKS
    Typ 95 Ha-Go

    Alle 2 Beiträge von Oliver Teppe anschauen.