Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > German Battleship Bismarck

German Battleship Bismarck

(Dragon - Nr. 7043)

Dragon - German Battleship Bismarck

Produktinfo:

Hersteller:Dragon
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:7043 - German Battleship Bismarck
Maßstab:1:700
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 25 €

Besprechung:

Die Beiden Decksteile sowie ein Teil des Unterwasserschiffes

Sehr gut gemacht, dass die Fuge im Deck von den Barbetten der mittleren Artillerie verdeckt wird. Tolle Idee.

Dragon - German Battleship Bismarck

Der Waterlinerumpf und das zweite Teil des Unterwasserschiffes.

Außerdem der Gussrahmen mit Teilen für den Sockel der Vollrumpfvariante.

Dragon - German Battleship Bismarck

Erstes Aufbautendeck, Die Türme A-D, diverse Bewaffnung

Sehr gut detailliert sind die unterschiedlichen Decksbereiche. Die superfeine Plankenstruktur der Holzdecks lassen eigentlich nur eine Lackierung mit der Airbrush zu, sonst werden diese nicht mehr sichtbar sein. Die Rohre der schweren Artillerie sind beweglich, jedoch sind dadurch die sogenannten "blast bags" nicht mit dargestellt.

Dragon - German Battleship Bismarck

Decks- + Aufbautenbereiche, Masten, Bewaffnung, etc.

Sehr schön, dass der Hersteller an die korrekte Ausführung der 10,5 cm Flak gedacht hat. Es sind zwei verschiedene Typen im Bausatz. Die Vierlingsflaks sowie die 3,7 cm Flak ist leider nicht so gut gelungen.

Dragon - German Battleship Bismarck

Weichplastikteile

Kleines Manko in Sachen Verarbeitung sind sicherlich diese Vinylteile. Genaues und fehlerfreies Abschneiden ist hier Voraussetzung, ansonsten wird das Endergebnis halt schlecht aussehen. Beim Verkleben dieser Teile mit den normalen Polystyrolteilen sollte man auch besonders acht geben. Sonst ist die Qualität dieser Teile sehr gut.

Dragon - German Battleship Bismarck

Boote und Bordflieger

Die Boote und die Bordflieger sind in klarem Polystyrol gefertigt, was gerade für die Kanzel des Fliegers große Vorteile hat.

Dragon - German Battleship Bismarck

Die Fotoätzteileplatine

Die Fotoätzteileplatine beinhaltet hochdetaillierte seitliche Aufbautenteile, alle Fumos, Mastzubehör (würde ich vielleicht weglassen Anm. d. Red.) sowie Relings ab dem ersten Aufbautendeck.

Dragon - German Battleship Bismarck

Das Decalblatt

Hier sind die Kriegsflaggen, die Balkenkreuze für die Flieger sowie die Fliegerkennungen vorhanden. Mit ein wenig "Gefummel", bekommt man auch die korrekte Fliegerkennung hin.

Dragon - German Battleship Bismarck

Bauplan Teil 1 + 2

Dragon - German Battleship Bismarck

Bauplan Teil 3 + 4

Dragon - German Battleship Bismarck

Bauplan Teil 5

Dragon - German Battleship Bismarck

Bauplan Teil 6 + 7

Dragon - German Battleship Bismarck

Bauplan Teil 8, 9 + 10

Dragon - German Battleship Bismarck

Bauplan Teil 11

Fertig!

Dragon - German Battleship Bismarck

Die Bemalungsanweisungen

Dragon - German Battleship Bismarck

Dragon - German Battleship Bismarck

Paragraf...

Dragon - German Battleship Bismarck

Die Montageanleitung für die Ätzteile

Dragon - German Battleship Bismarck

Stärken: Sehr viele hochdetaillierte Teile, korrekte Bewaffnung, Bordflieger in transparentem Plastik, Fotoätzteileplatine, Vollrumpf- und Waterlineoption, Sehr übersichtliche Bauanleitung, schönes Decalblatt.
Schwächen: Weichplastikteile, keine "Blast Bags" für die Geschützrohre, leichte Flak nicht als deutsche typisierbar, nur Relings ab Aufbautendeck.

Fazit:

Bislang bestes Plastikmodell der Bismarck, dass sich sicherlich leicht zu bauen lässt. Der Umgang mit den Weichplastikteilen ist gewöhnungsbedürftig. Wer das gesamte Schiff mit Relings ausstatten möchte, schaut bei Toms Modelworks nach.

Diese Besprechung stammt von Martin Kohring - 27. August 2004

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > German Battleship Bismarck

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Martin Kohring
Land: DE
Beiträge: 36
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Schleswig-Holstein D182
Torpedoboote der Schütze-Klasse

Alle 36 Beiträge von Martin Kohring anschauen.

Mitglied bei:
Deutscher Plastik-Modellbau-Verband
Modellmarine / IG Waterline