Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Bf 108 B Taifun

Bf 108 B Taifun

(Eduard Bausätze - Nr. 8477)

Eduard Bausätze - Bf 108 B Taifun

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Bausätze
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:8477 - Bf 108 B Taifun
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Dezember 2010
Preis:ca. 18 €
Inhalt:
  • 3 hellgrüne Spritzlinge
  • 1 Klarsichtteilspritzling
  • 1 Decalbogen
  • Bau- und Bemalungsanleitung

Besprechung:

Die zu ihrer Zeit als revolutionär geltende Bf 108 wurde 1934 für den Europa-Rundflug entwickelt und gebaut, und war dort die schnellste Maschine. Das Flugzeug wurde in Ganzmetallbauweise gefertigt und zunächst als zivile Reisemaschine für vier Personen eingesetzt. Später flog sie natürlich auch im militärischen Bereich als Verbindungs- und Aufklärungsflugzeug. Die Bf 108 B war gegenüber der A-Version etwas länger und hatte zusätzliche Fenster im Gepäckraum. Angetrieben wurde die B-Version von einem Argus As 10 C-Motor. Selbst nach dem Krieg ging die Fertigung weiter. Bei der französischen S.N.C.A. wurde das Flugzeug nun als Nord 1000 Pingouin gebaut.

Der Bausatz

Eduards Bausätze der Weekend Edition sind vereinfachte Ausgaben von Eduard-Bausätzen aus der Aircraft Reihe. Diese Bausätze enthalten die identischen Spritzgussteile, jedoch keine Fotoätzteile, keine vorgestanzte Maskierfolie und Decals nur für eine Markierungsvariante.

Die Bauteile sind von bester Güte. Sauberer Guss sowie exakte und fein versenkte Gravuren versprechen Bastelspaß pur. Ob sich der Bausatz allerdings an einem Wochenende fertig stellen lässt, wage ich zu bezweifeln. Für ein schönes Modell sind alle Teile vorhanden, lediglich die Sitzgurte in dem sehr gut einsehbaren Cockpit könnten ergänzt werden. Das aus meiner Sicht einzige Manko des Bausatzes ist die fehlende Möglichkeit, das Cockpit geöffnet darzustellen.

Tragflächen Seiten- und Höhenruder
Tragflächen Seiten- und Höhenruder

Die Rumpfhälften samt Inneneinrichtung
Die Rumpfhälften samt Inneneinrichtung

Fahrwerk, Motor und Cockpitteile
Fahrwerk, Motor und Cockpitteile

Die Klarsichtteile
Die Klarsichtteile

Bauanleitung, Bemalung und Markierung

Bei den Weekend-Bausätzen wird gespart. Deshalb ist die Bauanleitung auch nur eine schwarz-weiße Kopie der originalen Anleitung. Aufgrund der übersichtlichen Teilezahl sollte dies aber keine Probleme bereiten. Bei anderen Herstellern ist das immer so. Auf drei A5-Seiten wird der Weg zum fertigen Modell gezeigt.

Die Bemalungsanleitung ist ebenfalls nur in S/W beigelegt. Allerdings ist die darstellbare Maschine auf der Kartonseite und natürlich auf dem Deckelbild farbig abgebildet. Die Farbangaben beziehen sich auf die Palette von Gunze, außerdem sind die entsprechenden RLM-Farbtöne angegeben.

Wie üblich bei Eduards Weekend-Reihe gibt es nur eine Markierungsoption. Hier kann man eine Maschine der 4. Staffel der Aufklärungsgruppe 13 (H) darstellen. Diese war im April 1940 in Rumänien als Schulungseinheit eingesetzt. Interessant bei diesem Flugzeug ist, dass der Zahlen/Buchstaben-Code auf Rumpf und Tragflächen abweichend von der Standardschriftart ausgeführt worden ist.

Der sauber gedruckte kleine Decalbogen
Der sauber gedruckte kleine Decalbogen

Die Bemalungsanleitung, diesmal nur schwarz-weiß
Die Bemalungsanleitung, diesmal nur schwarz-weiß

Bild vom Verpackungskarton
Bild vom Verpackungskarton

Darstellbare Maschinen:
  • Bf 108 B, 4. Staffel (H), Aufklärungsgruppe 13, Rumänien 1940
Stärken:
  • hervorragende Gussqualität
  • feine Oberflächenstruktur
  • fein versenkte Gravuren
  • saubere Klarsichtteile
  • einwandfreie Decals
Schwächen:
  • Cockpit kann nicht offen gebaut werden

Fazit:

Die Weekend Edition der Bf 108 spricht sicher nicht nur die Modellbauer an, die ohne Verwendung von Ätzteilen einfach nur ein tolles Flugzeug bauen möchten. Aufgrund der schönen Detaillierung und des entsprechend günstigen Preises uneingeschränkt zu empfehlen.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Den Bausatz auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Herbert Engelhard - 12. Mai 2011

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Bf 108 B Taifun

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Herbert Engelhard
Land: DE
Beiträge: 145
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 G-2
Republic F-105D Thunderchief

Alle 145 Beiträge von Herbert Engelhard anschauen.