Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Bandai > Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

(Bandai - Nr. 178384)

Bandai - Deep Sea Drilling Vessel

Produktinfo:

Hersteller:Bandai
Sparte:Schiffe Zivil
Katalog Nummer:178384 - Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"
Maßstab:1:700
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:November 2012
Preis:ca. 80 €
Inhalt:
  • 13 Gießäste in verschiedenen Farben
  • 1 Gießast aus klarem Kunststoff
  • 2 Rumpfteile
  • 1 Bogen mit Aufklebern
  • 1 Decalbogen
  • Farbige Anleitung

Besprechung:

Bandai - Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

Seit 2005 ist das Forschungs-Bohrschiff Chikyu für die japanische JAMSTEC (Japan Agency for Marine-Earth Science and Technology) unterwegs, um Gesteinsproben aus Tiefen bis zu 7000 Meter unter Meeresgrund zu holen. Das Schiff wurde beim großen Beben beschädigt und musste bis 2011 renoviert werden. Geschichte, Daten und Fotos der Chikyu kann man bei Wikipedia nachschlagen. Nun liefert Bandai einen Superbausatz dieses Superschiffs! Und der Bausatz hat es in sich, 14 Spritzlinge, zwei Rumpfteile, Aufkleber und Decals wollen verbastelt werden.

Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"
Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

 

Da der Bausatz aus Bandais "Exploring Lab Series" ist (also auch für Schulunterricht usw.), wurden die Teile in passend eingefärbtem Plastik gespritzt und das Modell kann durchaus ohne Bemalung gebaut werden. Dabei werden dann alle nötigen andersfarbigen Oberflächen und der Wasserpass mit Hilfe der Aufkleber dargestellt. Schiffsname, Helideck usw. sind wie gewohnt auf dem Decalbogen enthalten. Es besteht die Möglichkeit das Modell als Vollrumpf- oder Wasserlinienmodell zu bauen. Aber der Knaller ist sicher der Bohrturm, der in einem Teil gespritzt wurde und seinesgleichen sucht. Das ist ganz große Formenbaukunst, welche sich lückenlos bis zum Helikopter fortsetzt. Wirklich Alles ist vom Feinsten! Zur Präsentation als Vollrumpfmodell liegt ein Ständer bei, mit dem sich außerdem der Bohrvorgang darstellen lässt. Ein weiteres Highlight ist die Bauanleitung mit großem Vorbildteil zum Ausklappen (leider nur in Japanisch). Leider schlägt sich solche Qualität auch im Preis wieder! Rund 80,- EUR sind in Deutschland für dieses Schmuckstück fällig.

Bandai - Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

 

Stärken:
  • Sehr gute Detaillierung
  • Zusammenbau ohne Bemalung möglich
  • Außergewöhnliches Vorbild
Schwächen:
  • Anleitung leider nur auf Japanisch
  • Hoher Preis

Fazit:

Für mich der Bausatz des Jahres! Auch weil es etwas vollkommen Anderes ist. Wird es bald mal ein Diorama mit Revells "Colombo Express" und Ariis "Sun Flower" geben?

Diese Besprechung stammt von Moritz Fabian Lünstroth - 19. Dezember 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Bandai > Deep Sea Drilling Vessel "Chikyu"

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog