Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > T-28 S.A

T-28 S.A

(Eduard - Nr. 49601)

Eduard - T-28 S.A

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:49601 - T-28 S.A
Maßstab:1:48
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:Oktober 2012
Preis:ca. 20 €
Inhalt:
  • 1 Platine mit farbigen, selbstklebenden Fotoätzteilen
  • 2 Platinen mit herkömmlichen Ätzteilen
  • 9 Seiten Anleitung in Schwarz-Weiß
Empfohlener Bausatz:Roden

Besprechung:

T-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.A
T-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.A

T-28 S.A

 

Das zeitgleich mit dem ZOOM-Set erschienene Vollset ist ungewohnt üppig ausgefallen. Entgegen der Eduard-üblichen Praxis liegen hier zwei weitere Platinen mit herkömmlichen Fotoätzteilen zusätzlich zu der farbig bedruckten bei. Dementsprechend umfangreich sind die Bereiche, die abgedeckt werden. Zusätzlich zu den beim ZOOM-Set anfallenden Arbeiten werden im Cockpit nun auch die Sitze durch Ätzteile ausgetauscht, ebenso die Ruderpedale. Ein Rückspiegel sowie einige Teile zur weiteren Detaillierung des Haubenrahmens schließen diesen Bereich ab. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Detaillierungsarbeiten liegt bei den Fahrwerksschächten, diese werden komplett neu mit Ätzteilen ausgekleidet. Zuvor muss jedoch der ganze Bereich an den Bausatzteilen herausgetrennt werden. An den Fahrwerken selbst darf ebenfalls ordentlich herumgewerkelt werden, Bremssättel, Federbeinscheren, Hydraulikleitungen, Zurrösen und Felgenringe werden ersetzt, es bleibt kaum ein Detail an den Beinen unbearbeitet.

Der Rest der Teile wandert an den Flugzeugrumpf, hier gibt es diverse Beschläge und Antennen, die Motorenabdeckung erhält neue Kühlluftklappen, der Motor selbst noch einen Strang Zündkabel. Will man die Steuerflächen ausgelenkt darstellen, kann man die undetaillierten Stirnseiten mit passenden Überziehern belegen.

T-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.A
T-28 S.AT-28 S.AT-28 S.AT-28 S.A

T-28 S.A

 

Stärken:
  • Sehr umfangreiches Set
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Überzeugende Qualität der Teile
Schwächen:
  • Keine ersichtlichen
Anwendung:
  • Hier ist viel Geduld gefragt

Fazit:

Ein Set das keine Wünsche offen lässt. Für 20 Euro erhält man reichlich Material. Die Qualität ist wie immer top. Sehr empfehlenswert.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 19. Februar 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > T-28 S.A

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 31
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Mazda 767B
Folland Gnat F.1

Alle 31 Beiträge von Frank Richter anschauen.