Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > KV-1S

KV-1S

(Eduard - Nr. 36225)

Eduard - KV-1S

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:36225 - KV-1S
Maßstab:1:35
Kategorie:Fotoätzteile
Inhalt:
  • 1 PE-Platine
  • 1 Bauanleitung, 3 Seiten
Empfohlener Bausatz:
  • Trumpeter 01566 KV-1S

Besprechung:

Vorwiegend für den Außenbereich des von TRUMPETER stammenden Bausatzes des KV-1S sind diese PE-Teile von EDUARD vorgesehen. Hiermit lassen sich sowohl Details ergänzen bzw. kann man Kunststoffdetails ersetzen. Der dreiseitigen Bauanleitung folgend beginnen die Änderungen im Heckbereich des Modells mit Halterungen und Abdeckgittern am Motorraum. Weiter geht es mit dem Ersatz der Verriegelungen innen an den Fahrzeugluken. Es folgen die Änderungen an der Signal- und Beleuchtungsanlage. Die Halterungen der Kettenabdeckungen werden durch PE-Teile ersetzt. Gedacht wurde auch an neue Befestigungen für das Bordwerkzeug (Schrotsäge) und die Halteösen zum Einhaken der Abschleppseile. Nun werden die Tanks auf den Kettenabdeckungen mit neuen Spannbändern aus PE-Teilen versehen und die Handgriffe ausgetauscht. Abschließend bekommt die Kanonenblende eine neue Abdeckung und die rechte Turmluke innen zwei neue Handgriffe nebst Verriegelung. Die Verwendung der PE-Teile wird von einer drei Seiten umfassenden Bauanleitung übersichtlich dokumentiert.

Grafik der PE-Platine von der HP des Herstellers
Grafik der PE-Platine von der HP des Herstellers

Seite 1 der Bauanleitung - mehr gibt es unter www.eduard.com
Seite 1 der Bauanleitung - mehr gibt es unter www.eduard.com

Bausatz-Cover des Trumpeter 01566 KV-1S
Bausatz-Cover des Trumpeter 01566 KV-1S

Fazit:

Überschaubare Anzahl interessanter Ergänzungen/Änderungen für das Modell des KV-1S.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 12. April 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > KV-1S

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog