Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Jagdbombergeschwader 32

von Andreas Slota (1:48 Hasegawa)

Lockheed F-104G Starfighter

Über den Starfighter braucht man nicht viel zu erzählen. Auch der Hasegawa-Bausatz dürfte schon gut bekannt sein, deswegen komme ich auf der Stelle zur Geschichte des Geschwaders 32. Der Jagdbombergeschwader 32 wurde am 22.07.1958 in Lechfeld in Dienst gestellt, ausgerüstet mit der Republic F-84F Thunderstreak. Ab 1965, nach ca. 80.000 Flugstunden, wurde auf den Starfighter umgerüstet. Am 26.07.1983 konnte 25jähriges Jubiläum gefeiert werden. Aus diesem Anlass haben zwei Maschinen einen Sonderanstrich bekommen. Genau die beiden Starfighter 20+62 und 26+30 lassen sich aus dem Hasegawa-Bausatz bauen.

Lockheed F-104G Starfighter

Gebaut wurde fast komplett aus dem Kasten, nur ein Martin Baker GQ 7 Schleudersitz von Cutting Edge wurde eingebaut. Leider vermisst man die Rohrstruktur an der Innenseite der Cockpithaube, das muss dann ergänzt werden. Die Abziehbilder sind aus dem Bausatz und lackiert wurde mit Farben von Revell.

Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Lockheed F-104G Starfighter

Andreas Slota

Publiziert am 06. April 2010

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Lockheed F-104G Starfighter

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog