Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > T-80B Main Battle Tank – 3 in 1 limited edition

T-80B Main Battle Tank – 3 in 1 limited edition

(Modelcollect - Nr. UA72041)

Modelcollect - T-80B Main Battle Tank – 3 in 1 limited edition

Produktinfo:

Hersteller:Modelcollect
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:UA72041 - T-80B Main Battle Tank – 3 in 1 limited edition
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2015
Preis:24,99 $
Inhalt:
  • 9 graue Spritzlinge
  • Gummiketten
  • Metallrohr
  • 4 Fotoätzplatinen
  • Decalbogen
  • Anleitung

Besprechung:

Die reichhaltig gefüllte Schachtel.
Die reichhaltig gefüllte Schachtel.

Der vorliegende und limitierte T-80B Bausatz wurde kurzfristig von Modelcollect auf den Markt gebracht. Folge daraus ist, dass die Veröffentlichung des einfachen T-80B Bausatzes (UA72024) sich verzögert, da die bis dahin gefertigten Spritzlinge für die limitierte Edition benötigt wurden. Für diesen Bausatz wurden zusätzlich zu den bekannten Gummiketten auch extra Einzelkettensegmente entworfen und gefertigt, welche auch anderen – bereits veröffentlichten – T-80 Bausätzen beiliegen.

In seinem Umfang unterscheidet sich dieser Bausatz nicht bzw. kaum von dem bereits hier besprochenen T-80BV bzw. T-80U Bausatz.

Wichtigstes Merkmal ist hier, dass der Spritzling A zur Anwendung kommt. Dieser enthält den entsprechenden Turm in seiner frühen Ausführung. Auch der Spritzling D unterscheidet sich von denen der BV und U Variante. Dieser enthält hier – trotz der gleichen Bezeichnung – die frühen Seitenschürzen.

Des Weiteren liegt dem Bausatz ein umfangreiches Fotoätzset bei, welches aus vier einzelnen Platinen besteht. Neben den schon bekannten Fotoätzteilen enthält die Platine PE-72009 die Seitenschürzen (in einzelnen Segmenten). Hier ist es dem Modellbauer überlassen, ob er diese verwenden möchte oder nicht. Ergänzt wird der Bausatz um ein Messingrohr.

Der Decalbogen ist sauber gedruckt und derselbe wie auch schon bei all den T-72 und T-64 Modellen

Obwohl es diesmal drei Bemalungsvorschläge gibt, dürfte davon nur einer attraktiv für den Modellbauer sein, da zwei Versionen Museumsfahrzeuge darstellen.

Die Bauanleitung ist gut aufgebaut und lässt so gut wie keine Fragen offen. Im Gegensatz zum T-80U Bausatz enthält die Bauanleitung hier auch Montageschritte für die einzelnen Kettensegmente.

Auch wenn die Wanne aus Plastik gefertigt ist, ist sie fein detailliert.
Auch wenn die Wanne aus Plastik gefertigt ist, ist sie fein detailliert.

Weitere Bilder

Spritzling mit Wanne, Frontwannenoberteil und Kanone.Frontwannenoberteil Spritzling AAuch der Turm ist gut detailliert.Das Fla-MGSpritzling mit den Seitenteilen Typische Schürzenversion des T-80B
Spritzling C Spritzling B ist doppelt vorhanden.Die typischen Laufräder des T-80 sind sauber wiedergegeben.Auch die Antriebsräder sind gut modelliert.Spritzling JDie beiden Spritzlinge mit den Einzelkettengliedern.Auch diese Ketten sind sehr fein detailliert.
Die beiden Fotoätzplatinen, welche man aus dem T-80BV schon kennt.Die beiden zusätzlichen Fotoätzplatinen und das Metallrohr für die limitierte Edition.Die Gummiketten sind schön detailliert.Der Standarddecalbogen von Modellcollect.

Spritzling mit Wanne, Frontwannenoberteil und Kanone.

Spritzling mit Wanne, Frontwannenoberteil und Kanone. 

Darstellbare Maschinen:
  • T-80B, T-34 Panzermuseum, Moskau, Russland
  • T-80B, unbekannte Einheit, Sowjetische Streitkräfte, 1978-1981 Version
  • T-80B, unbekanntes Museum, Sankt Petersburg, Russland
Stärken:
  • sehr detailliert
  • sehr gute Verarbeitung
  • Plastikketten
  • Metallrohr und Fotoätzteile
Schwächen:
  • keine ersichtlichen

Fazit:

Dieser Bausatz darf in keiner Sammlung moderner Gefechtsfahrzeuge fehlen. Er ist einzigartig in diesem Maßstab und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Er stellt eine gute Alternative zu dem - mittlerweile in die Tage gekommenen - Revellbausatz dar.

Diese Besprechung stammt von Manuel Leyva - 06. November 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > T-80B Main Battle Tank – 3 in 1 limited edition

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Manuel Leyva
Land: DE
Beiträge: 36
Dabei seit: 2010
Neuste Artikel:
Supermarine Spitfire F Mk. 22
P-40B Tomahawk

Alle 36 Beiträge von Manuel Leyva anschauen.