Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Yahu Models > Mirage F.1CR

Mirage F.1CR

(Yahu Models - Nr. YMA4851)

Yahu Models - Mirage F.1CR

Produktinfo:

Hersteller:Yahu Models
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:YMA4851 - Mirage F.1CR
Maßstab:1:48
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:Februar 2017
Preis:ca. 6 €
Inhalt:
  • 1 farbig bedrucktes Instrumentenbrett
  • Beiblatt mit Anleitung
Empfohlener Bausatz:Kitty Hawk

Besprechung:

Yahu Models - Mirage F.1CR

Wie schon beim zuvor hier vorgestellten Instrumentenbrett für die CT Version hat sich Yahu Models bei der Erstellung des Layouts professionelle Unterstüzung durch den französischen Autor Christophe Verdoux (z.B. Aviascope Nr.2 Mirage F.1C/B/CT) geholt. Die Frage nach einem korrekten Layout erübrigt sich quasi somit. Und tatsächlich, im Vergleich zu diversen Aufnahmen der CR-Cockpits lassen sich keine Abweichungen feststellen. Die Änderungen gegenüber der CT Version liegen hauptsächlich auf der rechten Seite, der Radarschirm ist einem Multifunktionsdisplay gewichen. Damit entfällt auch der "Überzieher", so dass man das Brett zum Einbau im unteren Teil nur noch etwas zurechtbiegen muss. Druck und Ätzung liegen auf dem von Yahu Models selbst geschaffenen hohen Standard.

Yahu Models - Mirage F.1CR

Yahu Models - Mirage F.1CR

Yahu Models - Mirage F.1CR

Yahu Models - Mirage F.1CR

Fazit:

Wie schon das Instrumentenbrett für die CT Version kann auch dieses hier voll und ganz überzeugen!

Weitere Infos:

Anmerkungen: Das Set auf der Yahu Models Homepage findet ihr hier. Neuigkeiten rund um die Produkte werden regelmäßig auf ihrer Facebook Seite veröffentlicht. Weitere Sets von Yahu Models haben wir in unserer Kit-Ecke für euch zusammengestellt.

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 21. März 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Yahu Models > Mirage F.1CR

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 31
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Mazda 767B
Folland Gnat F.1

Alle 31 Beiträge von Frank Richter anschauen.