Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Consolidated PBY-5A Catalina

Consolidated PBY-5A Catalina

(Revell - Nr. 04507)

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:04507 - Consolidated PBY-5A Catalina
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:OOP, früher ca. 15 €
Inhalt:
  • 5 Spritzlinge aus hellgrauem Kunststoff
  • 1 Klarsichtteilspritzling, insg. 162 Teile
  • 1 Decalbogen
  • Bauanleitung (18-seitig)

Besprechung:

Die Consolidated PBY-5A war die logische Weiterentwicklung der PBY-5, einem reinen Flugboot, das nach der Wasserlandung an Land gezogen werden musste, indem man ihm ein Hilfsfahrwerk an die Rumpfseiten montierte. Mit der PBY-5A wurde diese Prozedur wesentlich vereinfacht, sie erhielt ein einziehbares Fahrwerk.

Unter allen Flugbooten erwarb sich die Catalina einen legendären Ruf. Sie war vielseitig einsetzbar, robust und einfach zu warten. Außerdem war sie sehr zuverlässig und sicher. Neben der Patrouillentätigkeit auf allen Weltmeeren war die Catalina auch als Seenotrettungsflugzeug besonders erfolgreich. Mit ihren zwei Pratt & Whitney R-1830-92 Twin Wasp 14-Zylinder-Sternmotoren mit je 1200 PS Leistung konnte sie ihr Startgewicht von 15.939 kg auf 286 km/h beschleunigen.

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Das Modell glänzt durch eine schöne Detaillierung, versenkte Gravuren und einen sauber gedruckten Decalbogen, der die Darstellung von drei Maschinen erlaubt, die entweder in Marine-Grau oder sehr farbenfroh als Seenotrettungsflugzeug ausgeführt werden können. Die Klarsichtteile sind schlierenfrei und passen von der Stärke.

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Revell - Consolidated PBY-5A Catalina

Die Bauanleitung ist wie immer bei Revell sehr ausführlich (18 DIN-A4 Seiten!). Das Modell kann auf dem Fahrwerk, beim Wassern oder in der Luft dargestellt werden. Auch Figuren zur Darstellung der vierköpfigen Besatzung liegen bei.

Darstellbare Maschinen:
  • OA-10A USAF Air Rescue, 4th Rescue Squadron, Goose Bay, Labrador 1948
  • PBY-5A VP-91, Midway, Pazifik, 1942
  • PBY-5A Kon. Marine, Niederlande (ohne Jahresangabe)
Stärken:

Ein schön detaillierter Bausatz, der eigentlich keine Zubehörteile benötigt, und ein Modell, das nicht sehr häufig hergestellt wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach hervorragend.

Schwächen:

Wie bei Revell bekannt, gibt es wieder eine Farbmischorgie, wenn man sich an der beiliegenden Anleitung orientiert. Dies sollte jedoch niemanden abschrecken.

Fazit:

Ein hervorragender Bausatz eines legendären Flugbootes, der nicht unbedingt für Einsteiger empfehlenswert ist. Aufgrund der Abmessungen (Länge 41cm, Spannweite 65cm) evtl. nicht für jede Vitrine geeignet.

Diese Besprechung stammt von Herbert Engelhard - 03. Februar 2007

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Consolidated PBY-5A Catalina

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Herbert Engelhard
Land: DE
Beiträge: 145
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 G-2
Republic F-105D Thunderchief

Alle 145 Beiträge von Herbert Engelhard anschauen.