Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Spitfire Placards

Spitfire Placards

(Eduard - Nr. 32785)

Eduard - Spitfire Placards

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:32785 - Spitfire Placards
Maßstab:1:32
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:September 2013
Preis:ca. 10,-Euro
Inhalt:
  • eine Platine mit colorierten Photoätzteilen.
Empfohlener Bausatz:
  • 1:32er Spitfire (alle Hersteller)

Besprechung:

Eduard - Spitfire Placards

Wer dachte, dass bei den super gemachten 1:32er Tamiya-Bausätzen der "Spit" nichts mehr zu verfeinern geht, der wird, wie so oft, von Eduard eines Besseren belehrt. In diesem Falle haben sich die Tschechen der einzelnen Beschriftungen im Cockpit und Motorraum angenommen, wo, wie bei Flugzeugen dieser Epoche üblich, kleine Blechtafeln mit Aufdruck angebracht waren. Aber auch Bereiche von den im Cockpit vorhandenen Konsolen können damit farbig gestaltet werden.

Die "Placards" lassen sich mit den vorliegenden, farbig bedruckten Ätzteilen sehr schön nachstellen. Das ist umso mehr willkommen, weil Tamiya keine entsprechenden Decals beigefügt oder entsprechende Bemalungshinweise angegeben hat. Von daher ein durchaus brauchbares Set.

Das Set beinhaltet auch kleine Schalterkonsolen und Hebel.
Das Set beinhaltet auch kleine Schalterkonsolen und Hebel.

Ja wo kleben se denn? Auszug aus der Eduard-Bauanleitung (Eduard.com).
Ja wo kleben se denn? Auszug aus der Eduard-Bauanleitung (Eduard.com).

Fazit:

Wer seine Spitfire mit Beschriftungstafeln aufpeppen will, ist mit diesem Set der Zubehörindustrie besser unterwegs, als mit bloßen Abziehbildern. Empfehlenswert.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 26. Dezember 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Spitfire Placards

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.