Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Bf 110G-4

Bf 110G-4

(Eduard - Nr. 7094)

Eduard - Bf 110G-4

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:7094 - Bf 110G-4
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2017
Preis:UVP 29,95 €
Inhalt:
  • 9 Spritzlinge mit Kunststoffteilen
  • 2 Ätzteilplatinen
  • 1 Maskierungsbogen
  • 1 Markierungsbogen
  • 1 Bauanleitung 

Besprechung:

Auf den ersten Blick würde man sagen, dass Eduard diese Wiederauflage der Bf 110 G-4 nur mit einem neuen Markierungsbogen und einer neuen Verpackung in's Rennen geschickt hat. Doch bei genauerem Hinsehen erkannt man, dass Eduard noch ein paar Pfeile mehr in den Köcher gesteckt hat.

Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4
Bf 110G-4Bf 110G-4

Bf 110G-4

 

So liegt der bereits von vorherigen Bausätzen bekannte Spritzling E bei, von dem aber nur wenige Teile benötigt werden. Doch damit hat man jetzt die Auswahl unter drei verschiedenen Versionen der Abgasanlage bzw. der Flammenvernichter. Neu, aber kein neues Bauteil, ist die Option, eine Bf 110 G-4 mit der Radaranlage FuG 220 SN-2d zu bauen (Lackierungsversion C). Hierzu wird eine Radarantenne an das Heck der Maschine montiert, die von hinten anfliegende Flugzeuge erkannte. Siehe Seite 8, unten, in der Bauanleitung.

Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4
Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4

Bf 110G-4

 

Alle anderen Bauteile und Ätzteilplatinen sowie der Maskierungsbogen sind schon von älteren Besprechungen bekannt und können über die rechte Seite des Bildschirms ausgewählt werden. Der Bauplan ist in der vorliegenden ProfiPACK-Version farbig gedruckt. Unten ist ein Link angegeben, wo der Bauplan als Download verfügbar ist. Die vier Markierungsvarianten sind sehr attraktiv.

Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4Bf 110G-4

Bf 110G-4

 

Eduard - Bf 110G-4

Wie inzwischen bei allen Neuerscheinungen von Eduard üblich, so gibt es diesen Bausatz auch in der sehr günstigen Overtree-Version. Hier enthält der Karton nur die Kunststoffteile, sonst nichts. Also ideal, wenn man aus den überzähligen Markierungen, oder Markierungen aus einer anderen Quelle, ein weiteres Modell darstellen möchte. Auch die Ätzteile (7094-LEP) sind separat erhältlich.

Darstellbare Maschinen:
  • Bf 110 G-4, Kennung G9+DF, WNr. 720200, Oblt. Heinz-Wolfgang Schnaufer, Stab IV./ NJG 1, St. Trond, Belgien, April 1944 
  • Bf 110 G-4, Kennung D5+AA, Maj. Helmut Lent, Stab NJG 3, Stade, Deutschland, September 1944
  • Bf 110 G-4, Kennung 2Z+FR, Hptm. Wilhelm Johnen, 7./ NJG 6, Neubiberg, Deutschland, 1945
  • Bf 110 G-4, Kennung G9+DC, Stab II./ NJG 1, Bad Langensalza, Deutschland, 1945
Stärken:

Weiterhin bestes Modell einer Bf 110 G-4 in 1:72 auf dem Markt. 

Schwächen:

Keine augenscheinlichen Schwächen zu erkennen. 

Anwendung:

Komplexer Mulit-Material-Bausatz und daher nicht für Modellbaueinsteiger geeignet.

Fazit:

Wer die erste Auflage der ProfiPACK-Version der Bf 110 G-4 von Eduard verpasst haben sollte erhält jetzt die Möglichkeit, diesen Mangel zu beheben. Der Bausatz beinhaltet alles, um ein aussagekräftiges Modell dieser erfolgreichsten Version der Messerschmitt Bf 110 in 1:72 darzustellen.

Sehr empfehlenswert!

Weitere Infos:

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 09. Mai 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Bf 110G-4

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernd Heller
Land: DE
Beiträge: 30
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 T-0
North American T-6G Texan

Alle 30 Beiträge von Bernd Heller anschauen.

Mitglied bei:
Deutscher Plastik-Modellbau-Verband
Modellbauclub Koblenz