Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Voca Gran > MiG-15bis

MiG-15bis

(Voca Gran - Nr. 7204)

Voca Gran - MiG-15bis

Produktinfo:

Hersteller:Voca Gran
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:7204 - MiG-15bis
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 6 €
Inhalt:2 Spritzlinge mit 55 Teilen, eine Cockpithaube, Decalbogen und Bauanleitung

Besprechung:

Über die technische Entwicklung und die Einsatzgeschichte einer MiG-15 zu schreiben, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Ein Flugzeug was Luftfahrtgeschichte geschrieben hat, füllt Bände von Literatur, technischen Beschreibungen und Typenhefte. Also lassen wir das mal außen vor und schauen, was der neue Kit vom Moskauer Hersteller Gran zu bieten hat.

Um es vorweg zu nehmen, das fertige Modell ist eindeutig als MiG-15 erkennbar, also was will man dann überhaupt noch? Trotzdem muss man ein paar Sätze zu diesem Kit sagen.

Die Optik der Verpackung ist schon mal sehr ansprechend und fällt ins Auge. Die Spritzgussrahmen und die Decals sind in einer Zellophanverpackung eingeschweißt, kein Teil kann verloren gehen.

Voca Gran - MiG-15bis

Voca Gran - MiG-15bis

In weißem Kunststoff präsentieren sich zwei Spritzlinge, die 55 Bauteile enthalten. Die Cockpithaube ist einteilig. Die Teile kommen zweifelsfrei aus neuen Formen und haben mit KP nichts gemein. Optional lassen sich die Lande- und Bremsklappen ausgefahren positionieren. Im Grunde ein Schritt in die richtige Richtung. Wenn nicht die schlechte Spritzqualität wäre. Gravuren und versenkte Paneellinien sind zum Teil unvollständig und die Oberflächenqualität lässt bei den Tragflächen sehr zu wünschen übrig. Dazu kommt, dass der Vergleich mit aktuellen Zeichnungen (4+ Publikation und Armada Heft 10 MiG-15) am gesamten Modell maßliche Abweichungen von 1-3 mm und formliche Abweichungen am Leitwerk, dem Rumpf und den Tragflügeln erkennen lässt.

Voca Gran - MiG-15bis

Voca Gran - MiG-15bis

Die Kabinenhaube verweigert den Einblick in das Cockpit. Sie ist schlierig. Russisch und Englisch ist die Sprache in der übersichtlichen Bauanleitung. In 8 Schritten wird die Montage des Modells erklärt. Ein Hinweis auf ein Ballastgewicht im Bugbereich fehlt. Der einzige Lichtblick in diesem Kit ist der Decalbogen von Begemot. Qualitativ sauber gedruckt, gutes Trägermaterial, erlaubt er die Markierung von neun (9) unterschiedlichen MiGs. Acht davon mit den Hoheitszeichen und Fliegerassen aus dem Koreakonflikt.

Voca Gran - MiG-15bis

Bei der Farbgebung muss Literatur zur Hand genommen werden, da die Angaben nur allgemein gehalten und ohne Abgleich an eine bestimmte Farbscala benannt sind.

Da wir uns mit diesem Modell qualitativ im Einsteigersegment bewegen, denn der Fortgeschrittene wartet immer noch auf das Modell von Eduard, ist das mit den Farben nicht so tragisch.

Voca Gran - MiG-15bis

Darstellbare Maschinen:
  • MiG-15bis, (325) c/n. 1315325, geflogen von E. Pepeliajew mit 19 Abschüssen, vom 196. Jagdfliegerregiment, Andun, Juni 1951
  • MiG-15bis (758) geflogen von P. Milauszkin (10 Abschüsse) 176. Jagdfliegerregiment, Andun Februar 1953
  • MiG-15bis (351) geflogen von D. Oskin (15 Abschüsse) 523. Jagdfliegerregiment, Korea, 1951
  • MiG-15bis (132) c/n. 121032 geflogen von N.V. Satiagin (22 Abschüsse) 17. Jagdfliegerregiment, Korea, Juni 1951
  • MiG-15bis (686) geflogen von S. Kramarenko (13 Abschüsse) 176. Gardejagdfliegerregiment, Korea 1951
  • MiG-15bis (2249) geflogen vom Squadron leader der Nordkoreanischen Luftwaffe Van Hai (9 Abschüsse) Manjuria, Jili 1953
  • MiG-15bis (40) geflogen von N. Shkodin (5 Abschüsse) 147. Gardejagdfliegerregiment, Russland Sommer 1953
  • MiG-15bis (393) c/n. 2315393, geflogen von C. Fedorets (7 Abschüsse) 39. Jagdfliegerregiment, Andun 1953
  • MiG-15bis (03) geflogen von A. Boitsow (10 Abschüsse) 16. Jagdfliegerregiment, Sommer 1953

Diese Besprechung stammt von Bernhard Pethe - 25. Juli 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Voca Gran > MiG-15bis

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernhard Pethe
Land: DE
Beiträge: 42
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Bombardier Learjet 60XR
Berijew Be-12 Tschaika

Alle 42 Beiträge von Bernhard Pethe anschauen.

Mitglied bei:
FFMC - Flugzeugforum-Modellbauclub