Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell

German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell

(Trumpeter - Nr. 00363)

Trumpeter - German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:00363 - German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • 18 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 1 Fahrzeug-Unterwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 5 PE-Platinen
  • 2 Geschosse aus Aluminium
  • 1 Paar Antriebsketten aus schwarzem Vinyl
  • 2 Stück Draht
  • 1 Stück Schnur
  • 1 Stück transparente Folie, vorgestanzt
  • 1 Bauanleitung, 20 Seiten
  • 1 Farbblatt mit Hinweisen zur Bemalung
  • Schrauben in verschiedener Länge
Kurz reingeschaut: 

Um den Mörser "KARL" mit Geschossen beladen zu können braucht man den vorliegenden Bausatz eines Munitionspanzers IV Ausf.F Fahrgestell. Auf 18 Spritzlinge verteilt sind all die Teile aus denen man das Modell zusammenbauen kann. Mit dazu gehört die separate Fahrzeug-Unterwanne, fünf Platinen mit PE-Teilen, 2 Stück Draht und etwas Schnur. Ebenfalls dabei 2 Antriebsketten aus Vinyl die man statt der Einzelgliederkette des Bausatzes verwenden kann. Informationen für den Zusammenbau findet man auf der beiliegenden Bauanleitung auf 20 Seiten. Für Fragen zur Bemalung ist ein extra Farbblatt im Format A4 zuständig. Die Farbangaben beziehen sich auf die Farbreihen von

  1. Aqueous Hobby Colour
  2. Mr. Colour.

  

Fahrzeug-Unterwanne in 2 Ansichten
Fahrzeug-Unterwanne in 2 Ansichten

Spritzling H mit der Fahrzeug-Oberwanne und Kleinteilen
Spritzling H mit der Fahrzeug-Oberwanne und Kleinteilen

Spritzling E mit den Kettenabdeckungen und Aufbauteilen
Spritzling E mit den Kettenabdeckungen und Aufbauteilen

Detailfoto vom obigen Spritzling
Detailfoto vom obigen Spritzling

Spritzling C (l.) und B (r.)
Spritzling C (l.) und B (r.)

Details vom obigen Spritzling
Details vom obigen Spritzling

Trumpeter - German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell

Trumpeter - German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell

Spritzling A ist doppelt vorhanden
Spritzling A ist doppelt vorhanden

Detailaufnahmen
Detailaufnahmen

Spritzling Spritzling F ist ebenfalls doppelt vorhanden
Spritzling Spritzling F ist ebenfalls doppelt vorhanden

Aussen- und Innenansicht der Antriebsketten aus Vinyl
Aussen- und Innenansicht der Antriebsketten aus Vinyl

Spritzling K mit den Teilen der Einzelgliederkette ist achtfach vorhanden
Spritzling K mit den Teilen der Einzelgliederkette ist achtfach vorhanden

Die transparente, vorgestanzte Folie
Die transparente, vorgestanzte Folie

Schrauben, Spiral-Zugfedern, Draht und Schnur
Schrauben, Spiral-Zugfedern, Draht und Schnur

Spritzling N
Spritzling N

Vier der sechs PE-Platinen des Bausatzes
Vier der sechs PE-Platinen des Bausatzes

Hier die anderen beiden
Hier die anderen beiden

Spritzling G mit Geschoßhälften ist doppelt im Bausatz vorhanden
Spritzling G mit Geschoßhälften ist doppelt im Bausatz vorhanden

Die beiden aus Aluminium gedrehten Geschosse
Die beiden aus Aluminium gedrehten Geschosse

Die beiden Bemalungsvarianten
Die beiden Bemalungsvarianten

Modellfoto von der Verpackung
Modellfoto von der Verpackung


Zum Mörser "Karl" gehörender Munitionspanzer der aber auch als SOLO-Modell seine Interessenten finden sollte.

Diese kurze Produktvorstellung stammt von Thomas Hofmann - 24. Januar 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > German Pz.KpfW IV Ausf.F Fahrgestell

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog