Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Ju-88 A-4

Ju-88 A-4

(Italeri - Nr. 1018)

Italeri - Ju-88 A-4

Produktinfo:

Hersteller:Italeri
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:1018 - Ju-88 A-4
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 15€
Inhalt:
  • zwei graue Gußäste
  • ein Gußast mit Klarsichtteilen
  • Decals

Besprechung:

Dies gleiche vorneweg - hierbei handelt es sich um den besten Ju-88 Bausatz, den ich bis dato in Händen halten durfte.

"Nanu, hat der Autor seine Brille verlegt?" wird sich jetzt so mancher Leser fragen, der bereits einen Blick auf die Bilder geworfen hat. Nein, diese Aussage kommt daher zustande, das die letzte Ju-88 ca. 18 Jahre zurückliegt und die (noch erhältliche!) Revell Version war, die neueren Bausätze von Hasegawa und Zvezda liegen mir leider nicht vor.

Was war es also, das ich mich zu dieser Aussage hinreißen lies? Rumpf und Tragflächen weisen erhabene Gravuren und Nietenreihen auf, das Cockpit weißt eine (vergleichsweise) umfangreiche Detaillierung mit Strukturen an den Seitenwänden und einer Rückwand mit Funkgeräten auf. Zwar verfügt das Instrumentenbrett über erhabene Rundinstrumente, mangels Gravuren oder Decals bleibt es jedoch eine sehr flache Wiedergabe, die Funkgeräte weisen obendrein Sinkstellen auf.

Sinkstellen sind auch ein auffälliges Merkmal an einem der Fahrwerksbeine, die dazugehörigen Klappen wiederum verfügen zusätzlich zu den Sinkstellen noch über unschöne Auswerfermarken auf den Innenseiten. Die separat verpackten Klarsichtteile hinterlassen einen insgesamt guten, wenn auch nicht überragenden Eindruck, bei den Waffen für die Abwehrstände hat sich Italeri offensichtlich vom Doolittle Raid inspirieren lassen, denn die beiliegenden MGs haben mehr Ähnlichkeit mit einem abgesägten Besenstiel. Pluspunkte sammelt Italeri für die sauber gedruckten Decals und noch einen Extrapunkt für die interessante, zweite Decaloption für eine in der Schweiz getestete Maschine.

Italeri - Ju-88 A-4

Italeri - Ju-88 A-4

Italeri - Ju-88 A-4

Italeri - Ju-88 A-4

Italeri - Ju-88 A-4

Italeri - Ju-88 A-4

Italeri - Ju-88 A-4

Darstellbare Maschinen:
  • Ju-88 A4 - "Totenkopf Geschwader" 1/KG 54, Bergamo 1943
  • Ju-88 A4 - ex KG 54 - Swiss Air Force Test Center 1944

Fazit:

Der vorliegende Bausatz ist nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit und auch der Decalbogen kann die sich hieraus ergebenden Defizite beim Preis/Leistungsverhältnis leider nicht mehr ausgleichen. Für Modellbauer mit eingeschränktem Budget und eingeschränkter Auswahl im Handel trotzdem eine Option.

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 06. Mai 2009

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Italeri > Ju-88 A-4

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Thorsten Wieking
Land: DE
Beiträge: 54
Dabei seit: 2005
Neuste Artikel:
Ghost Platoon
PMC Südpfalz Jubiläumsausstellung 2014

Alle 54 Beiträge von Thorsten Wieking anschauen.